Digitalisierungsmanagement im Gesundheitswesen

B.A. Gesundheitsmanagement mit Spezialisierung
Digitalisierungsmanagement im Gesundheitswesen

Verhilf dem Gesundheitssektor ins digitale Zeitalter! Der Wandel von analogen zu digitalen Prozessen ist in aller Munde. Auch das Gesundheitswesen macht seine Kommunikation und seine Arbeitsabläufe durch IT schneller, vernetzter und transparenter. Die Ausrichtung im Bereich eHealth im berufsbegleitenden Fernstudium an unserer Hochschule macht dich fit, im Gesundheitssystem für reibungslose IT-Anwendungen im digitalen Wandel zu sorgen.

Gesundheitsmanagement
Digitalisierungsmanagement im Gesundheitswesen

Im Bachelor-Studiengang Gesundheitsmanagement lernst du, die Arbeits- und Kommunikationsabläufe in Gesundheitseinrichtungen so zu managen, dass das Wohl der Patient*innen im Vordergrund steht. Durch den Vertiefungsschwerpunkt zu eHealth gehörst du zur Speerspitze im Bereich Digital Healthcare. An unserer Hochschule sammeln die Studierenden wertvolle ECTS-Punkte und wissenschaftlich fundiertes Fachwissen. Schon ab Studienbeginn lernst du genau das, was du später im Beruf brauchst. Du entwickelst im Studium an deiner Hochschule Wissen zum Managen im Gesundheitswesen, für das du dich wirklich interessierst. Kompetenzen aus der Praxis, für die Praxis.

Du studierst in deinem Vertiefungsschwerpunkt, Studiengang Gesundheitsmanagement, den gesamten Bereich der digitalen Transformation aus Management-Perspektive. Du erfährst alles über angesagte Business Modelle, Entrepreneurship und Data Security. Außerdem studierst du Business Intelligence und Analytics.

Ein Studiengang mit Abschluss Bachelor im Themenbereich eHealth ist für dich der Richtige, wenn dir die Versorgung von Kranken wirklich am Herzen liegt. Du brennst für den medizinischen Fortschritt? Du glaubst, mit dem richtigen Managen kann man die Gesundheit der Versorgten verbessern? Und die Arbeitsbedingungen der Mitarbeitenden ebenfalls? Heilung ist die Herausforderung, die dich antreibt? Dann ist ein Studiengang im Bereich eHealth genau richtig für dich. Du solltest für die Spezialisierung ein Interesse an IT und Computern mitbringen.

E-Health ist eine wachsende Branche mit immer neuen Technologien. Neugier sollte also dein zweiter Vorname sein. Aber keine Angst: An deiner Hochschule entwickelst du diese Softskills wie von selbst!

Die Marktchancen nach deinem Bachelor sind in Gesundheitswesen sehr gut. Nach deinem Studium kannst du rund 3.000 € Gehalt im Monat verlangen. Schnell kann es auf bis zu 4.800 € steigen. In Führungspositionen (Bereichsleiter, Senior etc.) sind auch 6.300 bis 7.000 € möglich.

Zusammenfassung
Dein Studium kurz und knapp

Alle Daten und Fakten für deinen Studiengang auf einen Blick:

HÖCHSTE QUALITÄT

Praxisnahe Inhalte, statt trockene Theorie. Mit Experten aus der Praxis.

STUDIENDAUER

Wähle zwischen drei Zeitmodellen. Je nach Zeitmodell 6 - 10 Semester.

100 % Flexibel

Studiere wann, wo und wie du willst! Start jederzeit möglich.

STUDIENGEBÜHREN

Vorleistungen anerkennen lassen und sparen!

ZULASSUNG

Studieren auch ohne Abitur möglich.

DEIN ABSCHLUSS

B.A. Gesundheitsmanagement - Digitalisierungsmanagement im Gesundheitswesen

Studienverlauf
Das erwartet dich in deinem Studium

Studienverlauf

Dein Studium hat einen Aufbau, der aber zeitlich nicht bindend ist. Du kannst zwischen drei Zeitmodellen wählen. Darüber hinaus passt du deinen Studienverlauf individuell an dein Leben und Arbeiten an. Das Vollzeit-Modell sieht vier Hauptsemester vor, ein Semester für den Schwerpunktbereich und ein Semester für die Bachelorarbeit. Bei der Teilzeit-Variante I sind 8, bei Teilzeit II 10 Semester der Standard.

Dein Studiengang bietet dir alle Vorteile von Blended Learning. Dabei verfügst du 24/7 über Lehrmaterialien, die du online bearbeitest. Diese sind didaktisch ausgereift und über den Online Campus zu erreichen. Hier tauschst du dich auch mit hilfreichen und kompetenten Betreuer*innen aus und triffst andere Studierende. Unser Medienmix vermittelt dir die Inhalte lernpsychologisch geschickt. Web-Based-Trainings sind das Tool zur Bildung für alle, auch dann, wenn sie bereits voll beruflich engagiert sind.

Im Einzelnen erwartet dich alles Wissen zur digitalen Transformation im Bereich Gesundheit, also zu den Fragen des Wandels von analogen zu digitalen Prozessen. Diese betrachtest du aus einer betriebswirtschaftlichen Management-Perspektive. Du kannst also die entsprechenden Anwendungen implementieren, nutzen, analysieren und optimieren.

Im Modul „Business Modelle“ wird dir vorgeführt, wie ein Mehrwert mit digitalen Technologien geschaffen und neu am Markt platziert wird. Außerdem stehen die Kundengewinnung und der Vertrieb im Lehrplan. Ein weiteres Modul bereitet dich auf deine Rolle als Unternehmer*in vor „Entrepreneurship“. Du kannst dann Mitarbeitende führen, motivieren und den Betrieb organisieren.

Das Modul „Data Security“ deckt die Bereich-Datensicherheit und Datenschutz ab. Du begreifst schnell, wie du die Daten deines Betriebes und deiner Kundschaft sicherst und vor Zugriffen und Bedrohungen schützt. Das Modul „Business Intelligence und Analytics“ bringt dir bei, wie du Daten aus deinem Unternehmen erfasst, speicherst und analysierst. So erstellst du Prognosen von Trends und Ergebnissen.

Zeitmodelle

Studiere vollkommen flexibel und in deinem Tempo!

Du hast Familie, bist eingespannt im Job? Willst reisen oder hast du neben dem Studium noch andere Projekte laufen? Go for it! Die drei folgenden Zeitmodelle dienen nur zur Orientierung. Selbstverständlich kannst du selbst entscheiden, wann und wie lange du studieren willst.

INHALTE DES FERNSTUDIUMS

Unser Bachelorstudium ist modular aufgebaut, das heißt du studierst anhand von Themengebieten, die in sogenannte Module aufgeteilt sind.

Nach jedem erfolgreichen Abschluss eines Moduls bekommst du ECTS-Punkte (European Credit Transfer System) gutgeschrieben, die deine Leistungen dokumentieren. Diese ECTS-Punkte sind international vergleichbar und selbstverständlich anerkannt.

Vollzeit
Teilzeit 1
Teilzeit 2
Erstes Semester

Modul

ECTS

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre 5
Marketing: Grundlagen & Instrumente 5
Wirtschaftsmathematik: Grundlagen & Anwendungen 5
Wissenschaftliches Arbeiten, Präsentations- & Arbeitstechniken 5
Physiologische Grundlagen 5
Psychologische Grundlagen 5
Zweites Semester

Modul

ECTS

Economics / Einführung in die Volkswirtschaftslehre 5
Accounting: Einführung in Rechnungswesen, Kosten- & Leistungsrechnung, Finanzbuchführung 5
Grundlagen der Unternehmensführung & Leadership 5
Statistik 5
Strukturen des Gesundheitswesens, Gesundheitspolitik 5
Kommunikation & Verhandlungsführung 5
Drittes Semester

Modul

ECTS

Grundlagen Recht / Zivilrecht (Wirtschaftsrecht) 5
Personalwesen, Mitarbeiterführung & Kollaboratives Arbeiten 5
Projekt- & Qualitätsmanagement 5
Einführung in Informationstechnologie 5
Investition & Finanzierung, Controlling 5
Public Health, Lebensstil, Epidemiologie, Prävention & Gesundheitsförderung 5
Viertes Semester

Modul

ECTS

Strategisches Management & Digitale Geschäftsmodelle 5
Unternehmensgründung / Entrepreneurship 5
Projekt- & Eventmanagement, Sponsoring 5
Human Resource Management & Change Management 5
Recht: Arbeitsschutz, Personal-/Vertragsrecht, Lizenzen 5
Gesundheitsmarketing, Digital Marketing & Sales 5
Fünftes Semester

Modul

ECTS

Digitalisierung, Datenschutz & -management 5
Ethtische Integrität, Interkulturelle Kompetenz, Diversity, Corporate Social Responsibility 5
Prozessmanagement 5
Digitale Transformation: Management, Data Security, Business Intelligence & Security 5
Data Security 5
Digitale Transformation / Business Intelligence & Analytics 5
Sechstes Semester

Modul

ECTS

Planspiel 5
Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit: Forschungsfrage, Methoden & Rechtsfragen 5
Bachelor-Arbeit & Kolloquium 15
Erstes Semester

Modul

ECTS

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre 5
Marketing: Grundlagen & Instrumente 5
Wirtschaftsmathematik: Grundlagen & Anwendungen 5
Wissenschaftliches Arbeiten, Präsentations- & Arbeitstechniken 5
Zweites Semester

Modul

ECTS

Physiologische Grundlagen 5
Psychologische Grundlagen 5
Economics / Einführung in die Volkswirtschaftslehre 5
Accounting: Einführung in Rechnungswesen, Kosten- & Leistungsrechnung, Finanzbuchführung 5
Grundlagen der Unternehmensführung & Leadership 5
Drittes Semester

Modul

ECTS

Statistik 5
Strukturen des Gesundheitswesens, Gesundheitspolitik 5
Kommunikation & Verhandlungsführung 5
Grundlagen Recht / Zivilrecht (Wirtschaftsrecht) 5
Viertes Semester

Modul

ECTS

Personalwesen, Mitarbeiterführung & Kollaboratives Arbeiten 5
Projekt- & Qualitätsmanagement 5
Einführung in Informationstechnologie 5
Investition & Finanzierung, Controlling 5
Public Health, Lebensstil, Epidemiologie, Prävention & Gesundheitsförderung 5
Fünftes Semester

Modul

ECTS

Strategisches Management & Digitale Geschäftsmodelle 5
Unternehmensgründung / Entrepreneurship 5
Projekt- & Eventmanagement, Sponsoring 5
Human Resource Management & Change Management 5
Recht: Arbeitsschutz, Personal-/Vertragsrecht, Lizenzen 5
Sechstes Semester

Modul

ECTS

Gesundheitsmarketing, Digital Marketing & Sales 5
Digitalisierung, Datenschutz & -management 5
Ethtische Integrität, Interkulturelle Kompetenz, Diversity, Corporate Social Responsibility 5
Prozessmanagement 5
Siebtes Semester

Modul

ECTS

Data Security 5
Digitale Transformation / Business Intelligence & Analytics 5
Achtes Semester

Modul

ECTS

Planspiel 5
Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit: Forschungsfrage, Methoden & Rechtsfragen 5
Bachelor-Arbeit & Kolloquium 15
Erstes Semester

Modul

ECTS

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre 5
Marketing: Grundlagen & Instrumente 5
Wirtschaftsmathematik: Grundlagen & Anwendungen 5
Zweites Semester

Modul

ECTS

Wissenschaftliches Arbeiten, Präsentations- & Arbeitstechniken 5
Physiologische Grundlagen 5
Psychologische Grundlagen 5
Economics / Einführung in die Volkswirtschaftslehre 5
Drittes Semester

Modul

ECTS

Accounting: Einführung in Rechnungswesen, Kosten- & Leistungsrechnung, Finanzbuchführung 5
Grundlagen der Unternehmensführung & Leadership 5
Statistik 5
Viertes Semester

Modul

ECTS

Strukturen des Gesundheitswesens, Gesundheitspolitik 5
Kommunikation & Verhandlungsführung 5
Grundlagen Recht / Zivilrecht (Wirtschaftsrecht) 5
Personalwesen, Mitarbeiterführung & Kollaboratives Arbeiten 5
Fünftes Semester

Modul

ECTS

Projekt- & Qualitätsmanagement 5
Einführung in Informationstechnologie 5
Investition & Finanzierung, Controlling 5
Sechstes Semester

Modul

ECTS

Public Health, Lebensstil, Epidemiologie, Prävention & Gesundheitsförderung 5
Strategisches Management & Digitale Geschäftsmodelle 5
Unternehmensgründung / Entrepreneurship 5
Projekt- & Eventmanagement, Sponsoring 5
Siebtes Semester

Modul

ECTS

Human Resource Management & Change Management 5
Recht: Arbeitsschutz, Personal-/Vertragsrecht, Lizenzen 5
Gesundheitsmarketing, Digital Marketing & Sales 5
Achtes Semester

Modul

ECTS

Digitalisierung, Datenschutz & -management 5
Ethtische Integrität, Interkulturelle Kompetenz, Diversity, Corporate Social Responsibility 5
Prozessmanagement 5
Digitale Transformation: Management, Data Security, Business Intelligence & Security 5
Neuntes Semester

Modul

ECTS

Data Security 5
Digitale Transformation / Business Intelligence & Analytics 5
Zehntes Semester

Modul

ECTS

Planspiel 5
Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit: Forschungsfrage, Methoden & Rechtsfragen 5
Bachelor-Arbeit & Kolloquium 15

Studiengebühren
Zeitmodelle und Gebühren

Fokus, Flexibel und Fair – auf diese Maximen kannst du dich bei der Wahl deines Studienmodells verlassen!

Fokus: Deine individuelle Lebensrealität und dein Studienerfolg stehen bei uns im Mittelpunkt. Du bestimmst frei dein wöchentliches Lerninvestment und kannst zwischen den dynamischen Modellen in Vollzeit, Teilzeit I und Teilzeit II wählen.

Flexibel: Es kommt frischer Wind in dein Leben und deine Anforderungen an dein Studium ändern sich? Kein Problem, wir setzen die Segel neu! Wir bieten dir die Sicherheit einer kostenfreien Verlängerung auf bis zu 72 Monate an. Schließlich ist die perfekte Vereinbarkeit deines Studiums mit Job, Familie und anderen schönen Dingen im Leben unser Antrieb.

Fair: Versteckte Gebühren sind dir ein Dorn im Auge?! Dann geht es dir genauso wie uns! Deshalb garantieren wir dir volle Transparenz und eine Studiengebühr, die alle Leistungen für deinen erfolgreichen Abschluss inkludiert. Insbesondere bei den Modellen Teilzeit I und Teilzeit II profitierst du von geringeren monatlichen Studiengebühren.

Vollzeit
Dauer 36 Monate

Deine Zeit ermöglicht dir ein höheres Lerninvestment? Du willst deine Studiengebühren dennoch in Raten begleichen? Dann volle Kraft voraus!
Dank deiner kurzen Studiendauer hast du deinen Bachelor-Abschluss in nur 36 Monaten erfolgreich abgeschlossen – Abwechslung pur und tolle Karriereaussichten warten auf dich.

361,11€/mtl
Interesse? Nutze die Chance und trage dich jetzt unverbindlich in unsere Early Bird-Liste ein.
Teilzeit 1
Dauer 48 Monate

Du möchtest deine berufliche Karriere mit neuen Impulsen in kürzerer Zeit in neue Bahnen lenken? Dann ist das Studienmodell Teilzeit I perfekt für dich. Du kannst dein erzieltes Wissen zeitnah in deinen Berufsalltag transferieren und dein Standing im Unternehmen erhöhen. Neben der verlängerten Studiendauer reduziert sich zudem deine monatliche Studiengebühr.

311,46€/mtl
Interesse? Nutze die Chance und trage dich jetzt unverbindlich in unsere Early Bird-Liste ein.
Teilzeit 2
Dauer 60 Monate

Ganz entspannt nebenberuflich oder in Elternzeit studieren und in Seelenruhe zu deinem Bachelor-Abschluss – dies ist für dich mit dem Studienmodell Teilzeit II überhaupt kein Problem. Das flexible Modell orientiert sich stets an deinem Hier und Jetzt. Trotzdem zeigen die Weichen bereits in Richtung Zukunft. Zudem verringert sich auch hier deine monatliche Studiengebühr.

281,67€/mtl
Interesse? Nutze die Chance und trage dich jetzt unverbindlich in unsere Early Bird-Liste ein.

Deine Karriereaussichten im Digitalem Gesundheitswesen