Digitales Gesundheitsmarketing

B.A. Gesundheitsmanagement mit Spezialisierung
Digitales Gesundheitsmarketing

Fernstudium Digital Healthcare Marketing: Lass dich zum Profi im virtuellen Marketing für das Gesundheitswesen qualifizieren! Wir machen dich fit für Herausforderungen des Healthcare Marketings und stellen dir ein spannendes, zukunftsträchtiges Berufsfeld vor. Mit dem Fernstudium im digitalen Gesundheitsmarketing bist du gerüstet, um Unternehmen bei der Vermarktung von Gesundheitsprodukten zu unterstützen.

Gesundheitsmanagement
Digitales Gesundheitsmarketing

In Zeiten eines wachsenden Gesundheitsbewusstseins nehmen die Angebote von Unternehmen der Pharmabranche und Gesundheitseinrichtungen eine zentrale Bedeutung ein. Die Vielfalt der gesundheitlichen Produkte und Dienstleistungen erweitert sich zunehmend, sodass es für den Erfolg auf dem Markt unerlässlich ist, die richtige Zielgruppe mit den eigenen Angeboten aus dem Bereich Healthcare anzusprechen.

Im Studium wirst du auf die Arbeit im Bereich Marketing von Unternehmen des Gesundheitswesens vorbereitet. Vermittelt werden nicht nur die gängigen Strategien und Methoden des Marketings, Studierende erwerben auch Einblicke in die teils besonderen Rahmenbedingungen, die mit dem Gesundheitsmarketing einhergehen. Eine Sonderstellung im Healthcare Marketing nehmen digitale Kanäle wie Social Media ein, denn mit ihnen verbessern Unternehmen ihre Reichweite.

Wenn du Interesse an der Arbeit im Gesundheitswesen hast, gleichzeitig aber auch wirtschaftliche Aspekte der Gesundheitsbranche und die Möglichkeiten virtueller Marketing-Maßnahmen kennenlernen möchtest, ist das Studium des Gesundheitsmarketings die ideale Gelegenheit, um diese Themengebiete zu kombinieren. Wer im Marketing arbeitet, sollte die aktuellen Trends in diesem Bereich verfolgen und zudem eine kreative Denkweise mitbringen. Auch Verantwortungsbewusstsein und eigenständiges Arbeiten sowie eine gewisse Affinität zu virtuellen Netzwerken sind hilfreich, um im digitalen Gesundheitsmarketing erfolgreich zu sein.

Durch das zunehmende Gesundheitsbewusstsein und die entsprechend steigenden Anforderungen im Gesundheitswesen wurden in den letzten Jahren immer mehr Angebote und Dienstleistungen in diesem Bereich entwickelt. Damit diese erfolgreich vermarktet werden, besteht in Unternehmen ein wachsender Bedarf an Expert*innen für das Marketing. Dies schafft hervorragende Zukunftsperspektiven auf dem Arbeitsmarkt.

Absolvent*innen des Fernstudiums Healthcare Marketing verfügen nach ihrem Abschluss über sehr gute Chancen, um Anbieter aus dem Bereich Healthcare sowie Pharma-Unternehmen mit der Arbeit im angewandten Gesundheitsmarketing zu unterstützen.

Zusammenfassung
Dein Studium kurz und knapp

Alle Daten und Fakten für deinen Studiengang auf einen Blick:

HÖCHSTE QUALITÄT

Praxisnahe Inhalte, statt trockene Theorie. Mit Experten aus der Praxis.

STUDIENDAUER

Wähle zwischen drei Zeitmodellen. Je nach Zeitmodell 6 - 10 Semester.

100 % Flexibel

Studiere wann, wo und wie du willst! Start jederzeit möglich.

STUDIENGEBÜHREN

Vorleistungen anerkennen lassen und sparen!

ZULASSUNG

Studieren auch ohne Abitur möglich.

DEIN ABSCHLUSS

B.A. Gesundheitsmanagement - Digitales Gesundheitsmarketing

Studienverlauf
Das erwartet dich in deinem Studium

Studienverlauf

Die Vermittlung der Fachkenntnisse im Studium erfolgt über Methoden des E-Learnings. Auf diese Weise eignest du dir theoretische Grundkenntnisse des digitalen Marketings für die Gesundheitsbranche an und vertiefst diese mithilfe von praktischen Übungen und interaktiven Elementen. Dadurch profitierst du während des Studiums von einer enormen Flexibilität und bestimmst Zeit, Ort und Dauer des Fernstudiums Digital Healthcare Marketing selbst.

Einen ersten Überblick der relevanten Themen des Health-Care-Marketings erwirbst du im Modul Gesundheitsmarketing, Digital Marketing & Sales. Es zeigt auf, wie Angebote der Gesundheitswirtschaft mit einem ausgewogenen Marketing-Mix, zu dem beispielsweise virtuelle Kampagnen, ein gezieltes E-Mail-Marketing und die Kommunikation über die sozialen Medien gehören, auf dem Markt präsentiert werden können.

So lernst du, wie du mit einem angewandten Gesundheitsmarketing Zielgruppen und potenzielle Kunden auf dem Healthcare-Markt erreichst und Strategien für ein gezieltes Pharma-Marketing entwickelst. Im Fokus steht nicht nur die Kommunikation mit Kunden oder Patienten, auch die Abstimmung mit Ärzten ist ein wesentlicher Faktor des Healthcare Marketings.

Weitere Themen im Studium umfassen den Bereich E-Health, Innovationen, Umgang mit Veränderungen dargelegt. Das Modul vermittelt die zunehmende Bedeutung virtueller Technologien für das Gesundheitswesen. Die Digitalisierung im Bereich Health und des Gesundheitswesens sowie die sich wandelnden Anforderungen an das Marketing sind essenziell für die Arbeit des Gesundheits-Marketings.

Neue Hilfsmittel und Dienstleistungen wie elektronische Krankenakten, Gesundheitsportale oder Online-Apotheken erfordern auch in den Unternehmen der Gesundheitsbranche ein Umdenken. Durch das Studium Healthcare Marketing erwirbst du praxisnahes und aktuelles Fachwissen über die neuesten Entwicklungen und bist in der Lage, Anbieter des Healthcare zur Ausrichtung des Marketings zu beraten.

Informationen über Social Media Management, SEO Management runden die fachlichen Inhalte des Fernstudiums Healthcare Marketing ab. Die sozialen Medien und die suchmaschinenoptimierte Ausrichtung von Webcontent zählen zu den wesentlichen Teilgebieten der Disziplin Marketing. Sie spielen eine Sonderrolle, wenn es darum geht, sich auf dem Markt zu positionieren, Zielgruppen anzusprechen und ein virtuelles Marketingkonzept zu entwickeln.

Auch Gesundheitsunternehmen kommen heutzutage kaum mehr ohne einen Social-Media-Auftritt aus, und um in den einschlägigen Suchmaschinen möglichst sichtbar zu sein, ist eine gute SEO-Strategie unerlässlich. Das Modul zeigt auf, wie diese Aspekte im Medical Marketing umgesetzt werden.

Zeitmodelle

Studiere vollkommen flexibel und in deinem Tempo!

Du hast Familie, bist eingespannt im Job? Willst reisen oder hast du neben dem Studium noch andere Projekte laufen? Go for it! Die drei folgenden Zeitmodelle dienen nur zur Orientierung. Selbstverständlich kannst du selbst entscheiden, wann und wie lange du studieren willst.

INHALTE DES FERNSTUDIUMS

Unser Bachelorstudium ist modular aufgebaut, das heißt du studierst anhand von Themengebieten, die in sogenannte Module aufgeteilt sind.

Nach jedem erfolgreichen Abschluss eines Moduls bekommst du ECTS-Punkte (European Credit Transfer System) gutgeschrieben, die deine Leistungen dokumentieren. Diese ECTS-Punkte sind international vergleichbar und selbstverständlich anerkannt.

Vollzeit
Teilzeit 1
Teilzeit 2
Erstes Semester

Modul

ECTS

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre 5
Marketing: Grundlagen & Instrumente 5
Wirtschaftsmathematik: Grundlagen & Anwendungen 5
Wissenschaftliches Arbeiten, Präsentations- & Arbeitstechniken 5
Physiologische Grundlagen 5
Psychologische Grundlagen 5
Zweites Semester

Modul

ECTS

Economics / Einführung in die Volkswirtschaftslehre 5
Accounting: Einführung in Rechnungswesen, Kosten- & Leistungsrechnung, Finanzbuchführung 5
Grundlagen der Unternehmensführung & Leadership 5
Statistik 5
Strukturen des Gesundheitswesens, Gesundheitspolitik 5
Kommunikation & Verhandlungsführung 5
Drittes Semester

Modul

ECTS

Grundlagen Recht / Zivilrecht (Wirtschaftsrecht) 5
Personalwesen, Mitarbeiterführung & Kollaboratives Arbeiten 5
Projekt- & Qualitätsmanagement 5
Einführung in Informationstechnologie 5
Investition & Finanzierung, Controlling 5
Public Health, Lebensstil, Epidemiologie, Prävention & Gesundheitsförderung 5
Viertes Semester

Modul

ECTS

Strategisches Management & Digitale Geschäftsmodelle 5
Unternehmensgründung / Entrepreneurship 5
Projekt- & Eventmanagement, Sponsoring 5
Human Resource Management & Change Management 5
Recht: Arbeitsschutz, Personal-/Vertragsrecht, Lizenzen 5
Gesundheitsmarketing, Digital Marketing & Sales 5
Fünftes Semester

Modul

ECTS

Digitalisierung, Datenschutz & -management 5
Ethtische Integrität, Interkulturelle Kompetenz, Diversity, Corporate Social Responsibility 5
Prozessmanagement 5
Digitale Transformation: Management, Data Security, Business Intelligence & Security 5
E-Health, Innovationen, Umgang mit Veränderungen 5
Social Media Management, SEO Management 5
Sechstes Semester

Modul

ECTS

Planspiel 5
Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit: Forschungsfrage, Methoden & Rechtsfragen 5
Bachelor-Arbeit & Kolloquium 15
Erstes Semester

Modul

ECTS

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre 5
Marketing: Grundlagen & Instrumente 5
Wirtschaftsmathematik: Grundlagen & Anwendungen 5
Wissenschaftliches Arbeiten, Präsentations- & Arbeitstechniken 5
Zweites Semester

Modul

ECTS

Physiologische Grundlagen 5
Psychologische Grundlagen 5
Economics / Einführung in die Volkswirtschaftslehre 5
Accounting: Einführung in Rechnungswesen, Kosten- & Leistungsrechnung, Finanzbuchführung 5
Grundlagen der Unternehmensführung & Leadership 5
Drittes Semester

Modul

ECTS

Statistik 5
Strukturen des Gesundheitswesens, Gesundheitspolitik 5
Kommunikation & Verhandlungsführung 5
Grundlagen Recht / Zivilrecht (Wirtschaftsrecht) 5
Viertes Semester

Modul

ECTS

Personalwesen, Mitarbeiterführung & Kollaboratives Arbeiten 5
Projekt- & Qualitätsmanagement 5
Einführung in Informationstechnologie 5
Investition & Finanzierung, Controlling 5
Public Health, Lebensstil, Epidemiologie, Prävention & Gesundheitsförderung 5
Fünftes Semester

Modul

ECTS

Strategisches Management & Digitale Geschäftsmodelle 5
Unternehmensgründung / Entrepreneurship 5
Projekt- & Eventmanagement, Sponsoring 5
Human Resource Management & Change Management 5
Recht: Arbeitsschutz, Personal-/Vertragsrecht, Lizenzen 5
Sechstes Semester

Modul

ECTS

Gesundheitsmarketing, Digital Marketing & Sales 5
Digitalisierung, Datenschutz & -management 5
Ethtische Integrität, Interkulturelle Kompetenz, Diversity, Corporate Social Responsibility 5
Prozessmanagement 5
Siebtes Semester

Modul

ECTS

E-Health, Innovationen, Umgang mit Veränderungen 5
Social Media Management, SEO Management 5
Achtes Semester

Modul

ECTS

Planspiel 5
Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit: Forschungsfrage, Methoden & Rechtsfragen 5
Bachelor-Arbeit & Kolloquium 15
Erstes Semester

Modul

ECTS

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre 5
Marketing: Grundlagen & Instrumente 5
Wirtschaftsmathematik: Grundlagen & Anwendungen 5
Zweites Semester

Modul

ECTS

Wissenschaftliches Arbeiten, Präsentations- & Arbeitstechniken 5
Physiologische Grundlagen 5
Psychologische Grundlagen 5
Economics / Einführung in die Volkswirtschaftslehre 5
Drittes Semester

Modul

ECTS

Accounting: Einführung in Rechnungswesen, Kosten- & Leistungsrechnung, Finanzbuchführung 5
Grundlagen der Unternehmensführung & Leadership 5
Statistik 5
Viertes Semester

Modul

ECTS

Strukturen des Gesundheitswesens, Gesundheitspolitik 5
Kommunikation & Verhandlungsführung 5
Grundlagen Recht / Zivilrecht (Wirtschaftsrecht) 5
Personalwesen, Mitarbeiterführung & Kollaboratives Arbeiten 5
Fünftes Semester

Modul

ECTS

Projekt- & Qualitätsmanagement 5
Einführung in Informationstechnologie 5
Investition & Finanzierung, Controlling 5
Sechstes Semester

Modul

ECTS

Public Health, Lebensstil, Epidemiologie, Prävention & Gesundheitsförderung 5
Strategisches Management & Digitale Geschäftsmodelle 5
Unternehmensgründung / Entrepreneurship 5
Projekt- & Eventmanagement, Sponsoring 5
Siebtes Semester

Modul

ECTS

Human Resource Management & Change Management 5
Recht: Arbeitsschutz, Personal-/Vertragsrecht, Lizenzen 5
Gesundheitsmarketing, Digital Marketing & Sales 5
Achtes Semester

Modul

ECTS

Digitalisierung, Datenschutz & -management 5
Ethtische Integrität, Interkulturelle Kompetenz, Diversity, Corporate Social Responsibility 5
Prozessmanagement 5
Digitale Transformation: Management, Data Security, Business Intelligence & Security 5
Neuntes Semester

Modul

ECTS

E-Health, Innovationen, Umgang mit Veränderungen 5
Social Media Management, SEO Management 5
Zehntes Semester

Modul

ECTS

Planspiel 5
Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit: Forschungsfrage, Methoden & Rechtsfragen 5
Bachelor-Arbeit & Kolloquium 15

Studiengebühren
Zeitmodelle und Gebühren

Fokus, Flexibel und Fair – auf diese Maximen kannst du dich bei der Wahl deines Studienmodells verlassen!

Fokus: Deine individuelle Lebensrealität und dein Studienerfolg stehen bei uns im Mittelpunkt. Du bestimmst frei dein wöchentliches Lerninvestment und kannst zwischen den dynamischen Modellen in Vollzeit, Teilzeit I und Teilzeit II wählen.

Flexibel: Es kommt frischer Wind in dein Leben und deine Anforderungen an dein Studium ändern sich? Kein Problem, wir setzen die Segel neu! Wir bieten dir die Sicherheit einer kostenfreien Verlängerung auf bis zu 72 Monate an. Schließlich ist die perfekte Vereinbarkeit deines Studiums mit Job, Familie und anderen schönen Dingen im Leben unser Antrieb.

Fair: Versteckte Gebühren sind dir ein Dorn im Auge?! Dann geht es dir genauso wie uns! Deshalb garantieren wir dir volle Transparenz und eine Studiengebühr, die alle Leistungen für deinen erfolgreichen Abschluss inkludiert. Insbesondere bei den Modellen Teilzeit I und Teilzeit II profitierst du von geringeren monatlichen Studiengebühren.

Vollzeit
Dauer 36 Monate

Deine Zeit ermöglicht dir ein höheres Lerninvestment? Du willst deine Studiengebühren dennoch in Raten begleichen? Dann volle Kraft voraus!
Dank deiner kurzen Studiendauer hast du deinen Bachelor-Abschluss in nur 36 Monaten erfolgreich abgeschlossen – Abwechslung pur und tolle Karriereaussichten warten auf dich.

361,11€/mtl
Interesse? Nutze die Chance und trage dich jetzt unverbindlich in unsere Early Bird-Liste ein.
Teilzeit 1
Dauer 48 Monate

Du möchtest deine berufliche Karriere mit neuen Impulsen in kürzerer Zeit in neue Bahnen lenken? Dann ist das Studienmodell Teilzeit I perfekt für dich. Du kannst dein erzieltes Wissen zeitnah in deinen Berufsalltag transferieren und dein Standing im Unternehmen erhöhen. Neben der verlängerten Studiendauer reduziert sich zudem deine monatliche Studiengebühr.

311,46€/mtl
Interesse? Nutze die Chance und trage dich jetzt unverbindlich in unsere Early Bird-Liste ein.
Teilzeit 2
Dauer 60 Monate

Ganz entspannt nebenberuflich oder in Elternzeit studieren und in Seelenruhe zu deinem Bachelor-Abschluss – dies ist für dich mit dem Studienmodell Teilzeit II überhaupt kein Problem. Das flexible Modell orientiert sich stets an deinem Hier und Jetzt. Trotzdem zeigen die Weichen bereits in Richtung Zukunft. Zudem verringert sich auch hier deine monatliche Studiengebühr.

281,67€/mtl
Interesse? Nutze die Chance und trage dich jetzt unverbindlich in unsere Early Bird-Liste ein.

Deine Karriereaussichten im Gesundheitswesen

FAQ
DU HAST FRAGEN?

Was ist Healthcare Marketing?

Im Healthcare Marketing steht die gezielte Ansprache von Zielgruppen und gesundheitsbewussten Konsument*innen, um sie von den Leistungen des Anbieters zu überzeugen, im Fokus. Dies erfolgt mithilfe kommunikativer Maßnahmen und einer Marketing-Strategie, um ein positives Image aufzubauen. Bedarf für diese spezielle Form des Marketings besteht im gesamten Gesundheitsbereich, etwa bei Arzneimittelherstellern, in Kliniken, bei Krankenkassen oder anderen Gesundheitsdienstleistern.

Was ist Gesundheitsmarketing?

Das Gesundheitsmarketing umfasst die Übertragung aller bekannten und gängigen Marketingmethoden auf den Gesundheitsbereich. Dies betrifft die Präsentation nach außen, etwa gegenüber Patient*innen, Besucher*innen oder der Öffentlichkeit, aber auch nach innen, zum Beispiel gegenüber Mitarbeiter*innen. Zu beachten ist, dass sich einige Instrumente nicht komplett auf den Gesundheitssektor übertragen lassen und der Gesundheitsmarkt zudem stärker reguliert ist als andere Branchen.

Frau denkt nach