Hygienemanagement

B.A. Gesundheitsmanagement mit Spezialisierung
Hygienemanagement

Hygiene-Excellent im Hygienemanagement! Flexibles Studium: Berufsbegleitend studieren und Fachwissen über das Hygienemanagement erwerben - das ermöglicht dir der Studiengang an unserer Hochschule! Mach dich schlau für die Arbeit im Gesundheits- und Lebensmittelbereich und bereite dich auf spannende Herausforderungen in einer wachsenden Branche vor.

Gesundheitsmanagement
Hygienemanagement

Der Studiengang Bachelor of Arts Gesundheitsmanagement mit dem Schwerpunkt Hygiene vermittelt praktische und vielseitige Kenntnisse über das Management aller Maßnahmen, die dazu dienen, Arbeitsplätze in der Lebensmittel- und Gesundheitsbranche in puncto Reinlichkeit einwandfrei zu gestalten.

Hier sind die Anforderungen und gesetzlichen Vorgaben besonders hoch, sodass ein umfassendes Hygienemanagement von essenzieller Bedeutung ist. Die Inhalte des Studiums zeigen auf, was im Hinblick auf das Hygienecontrolling und das Reporting, die Führung von Mitarbeiter*innen und die Infektionsprävention zu beachten ist.

Wenn du bereits im Gesundheitswesen oder der Lebensmittelbranche tätig bist, bietet das Studium die ideale Möglichkeit, deine Karriere auf ein nächstes Level zu heben und dich mit dem Abschluss des Bachelors auf verantwortungsvolle Positionen im Management vorzubereiten. Durch die zeit- und ortsflexible Struktur des Studiengangs ist es möglich, berufsbegleitend innerhalb einer frei bestimmbaren Anzahl an Semestern zum erfolgreichen Abschluss als Bachelor zu gelangen.

Die Anforderungen an die Hygiene bei der Verarbeitung von Lebensmitteln und pharmazeutischen Erzeugnissen sowie in der Medizin sind hoch. Darüber hinaus ist das Lebensmittelangebot vielfältiger geworden. Dies schafft auf dem Arbeitsmarkt einen enormen Bedarf an Fachkräften, die die Hygiene bei der Verarbeitung von Lebensmitteln, in der Pflege oder in der Pharmazie kontrollieren und die Abläufe des Managements beim Hygienecontrolling überwachen.

Dadurch erhalten Absolvent*innen eines Studiengangs zum Thema Hygiene vielfältige Chancen und exzellente Perspektiven. Potenzielle Arbeitgeber findest du unter anderem in leitenden Positionen von lebensmittelverarbeitenden Betrieben oder im Gesundheits- und Sozialwesen, beispielsweise in Kliniken, Reha- und Kureinrichtungen oder bei Pflegediensten. Auch in Lebensmittellaboren und Pharmaunternehmen sind Expert*innen für Hygiene gefragte Fachkräfte.

Zusammenfassung
Dein Studium kurz und knapp

Alle Daten und Fakten für deinen Studiengang auf einen Blick:

HÖCHSTE QUALITÄT

Praxisnahe Inhalte, statt trockene Theorie. Mit Experten aus der Praxis.

STUDIENDAUER

Wähle zwischen drei Zeitmodellen. Je nach Zeitmodell 6 - 10 Semester.

100 % Flexibel

Studiere wann, wo und wie du willst! Start jederzeit möglich.

STUDIENGEBÜHREN

Vorleistungen anerkennen lassen und sparen!

ZULASSUNG

Studieren auch ohne Abitur möglich.

DEIN ABSCHLUSS

B.A. Gesundheitsmanagement - Hygienemanagement

Studienverlauf
Das erwartet dich in deinem Studium

Studienverlauf

Die Struktur des Studiengangs ermöglicht es dir, dein Fachwissen zum Thema Hygiene für den Lebensmittel- und Gesundheitsbereich neben dem Beruf zu erweitern, denn die Lehreinheiten finden unabhängig von festen Zeiten und Orten statt.

Studierende lernen die Inhalte und Informationen des Studiums über das E-Learning kennen. Theoretische Grundkenntnisse erwirbst du im Studium für den Bachelor mithilfe von Studienskripten, praktisches Know-how über Übungen und interaktive Lehrelemente. So bestimmst du die Anzahl der Semester, die dein berufsbegleitendes Studium in Anspruch nimmst, eigenständig und profitierst von Lehrmethoden, die sich dir und deiner individuellen Lebenssituation genau anpassen.

Da das Thema als Spezialisierung fungiert, erwirbst du in den ersten Semestern zunächst Fachwissen über allgemeine wirtschaftliche und gesundheitliche Themen, bevor im Schwerpunkt Informationen über den Bereich der Hygiene vorgestellt werden.

Als erstes Modul im Studiengang fungiert das Thema integrative Hygiene. Es verschafft dir im Bachelorstudium einen ersten Einblick in die fachlichen Anforderungen der Hygiene in der Lebensmittel- und Gesundheitsbranche. Dazu gehören grundlegende Informationen rund um die Sauberkeit in entsprechenden Einrichtungen und die Herausforderungen im Hinblick auf ein gutes Management der hygienischen Bedingungen.

Das Reinigungs- und Hygienemanagement vertieft im Rahmen des Bachelor-Studiengangs diese Thematik und bringt Studierenden praktische Anwendungsbeispiele nahe. Hieran anknüpfend lernen Teilnehmende des Studiengangs die Grundlagen Prozess- und Reinraumtechnik kennen. Reinräume nehmen in Krankenhäusern und im Lebensmittelbereich eine wichtige Rolle ein, da sie über eine möglichst geringe Konzentration von luftgetragenen Teilchen verfügen. Dies senkt Infektionsrisiken, vermeidet aber auch die Verschmutzung von Lebensmitteln oder pharmazeutischen Erzeugnissen durch Mikroorganismen oder Keime. Im Modul lernst du, mit welchen Filtertechniken und Prozessen dies gewährleistet wird.

Im Anschluss werden weitere Informationen über die Technische Gebäudeausrüstung vorgestellt. So erhältst du einen Eindruck an die Anforderungen des Gebäudemanagements und der verarbeiteten Technik, mittels derer ein hohes Maß an Hygiene sichergestellt und die Voraussetzungen für eine einwandfreie Arbeitsumgebung geschaffen werden. Daran anknüpfend folgen Inhalte rund um das Catering Management, das im Lebensmittelbereich und vor allem in der Versorgung von Einrichtungen, beispielsweise in der Pflege und der Medizin, von Bedeutung ist.

Abgerundet werden die fachlichen Ausführungen des Studiums mit dem Themengebiet Gerätetechnik in der Lebensmittelverarbeitung, bevor du zu einem selbstgewählten Thema eine Projektarbeit verfasst und um letzten Semester dann die Bachelor Thesis verfasst sowie das Kolloquium ablegst. Hiermit schließt du dein Fernstudium ab und bist dafür qualifiziert, im Hygienemanagement verschiedener Unternehmen zu arbeiten.

Zeitmodelle

Studiere vollkommen flexibel und in deinem Tempo!

Du hast Familie, bist eingespannt im Job? Willst reisen oder hast du neben dem Studium noch andere Projekte laufen? Go for it! Die drei folgenden Zeitmodelle dienen nur zur Orientierung. Selbstverständlich kannst du selbst entscheiden, wann und wie lange du studieren willst.

INHALTE DES FERNSTUDIUMS

Unser Bachelorstudium ist modular aufgebaut, das heißt du studierst anhand von Themengebieten, die in sogenannte Module aufgeteilt sind.

Nach jedem erfolgreichen Abschluss eines Moduls bekommst du ECTS-Punkte (European Credit Transfer System) gutgeschrieben, die deine Leistungen dokumentieren. Diese ECTS-Punkte sind international vergleichbar und selbstverständlich anerkannt.

Vollzeit
Teilzeit 1
Teilzeit 2
Erstes Semester

Modul

ECTS

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre 5
Marketing: Grundlagen & Instrumente 5
Wirtschaftsmathematik: Grundlagen & Anwendungen 5
Wissenschaftliches Arbeiten, Präsentations- & Arbeitstechniken 5
Physiologische Grundlagen 5
Psychologische Grundlagen 5
Zweites Semester

Modul

ECTS

Economics / Einführung in die Volkswirtschaftslehre 5
Accounting: Einführung in Rechnungswesen, Kosten- & Leistungsrechnung, Finanzbuchführung 5
Grundlagen der Unternehmensführung & Leadership 5
Statistik 5
Strukturen des Gesundheitswesens, Gesundheitspolitik 5
Kommunikation & Verhandlungsführung 5
Drittes Semester

Modul

ECTS

Grundlagen Recht / Zivilrecht (Wirtschaftsrecht) 5
Personalwesen, Mitarbeiterführung & Kollaboratives Arbeiten 5
Projekt- & Qualitätsmanagement 5
Einführung in Informationstechnologie 5
Investition & Finanzierung, Controlling 5
Public Health, Lebensstil, Epidemiologie, Prävention & Gesundheitsförderung 5
Viertes Semester

Modul

ECTS

Strategisches Management & Digitale Geschäftsmodelle 5
Unternehmensgründung / Entrepreneurship 5
Projekt- & Eventmanagement, Sponsoring 5
Human Resource Management & Change Management 5
Recht: Arbeitsschutz, Personal-/Vertragsrecht, Lizenzen 5
Gesundheitsmarketing, Digital Marketing & Sales 5
Fünftes Semester

Modul

ECTS

Digitalisierung, Datenschutz & -management 5
Ethtische Integrität, Interkulturelle Kompetenz, Diversity, Corporate Social Responsibility 5
Prozessmanagement 5
Digitale Transformation: Management, Data Security, Business Intelligence & Security 5
Reinigungs- und Hygienemanagement 5
Gerätetechnik in der Lebensmittelverarbeitung 5
Sechstes Semester

Modul

ECTS

Planspiel 5
Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit: Forschungsfrage, Methoden & Rechtsfragen 5
Bachelor-Arbeit & Kolloquium 15
Erstes Semester

Modul

ECTS

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre 5
Marketing: Grundlagen & Instrumente 5
Wirtschaftsmathematik: Grundlagen & Anwendungen 5
Wissenschaftliches Arbeiten, Präsentations- & Arbeitstechniken 5
Zweites Semester

Modul

ECTS

Physiologische Grundlagen 5
Psychologische Grundlagen 5
Economics / Einführung in die Volkswirtschaftslehre 5
Accounting: Einführung in Rechnungswesen, Kosten- & Leistungsrechnung, Finanzbuchführung 5
Grundlagen der Unternehmensführung & Leadership 5
Drittes Semester

Modul

ECTS

Statistik 5
Strukturen des Gesundheitswesens, Gesundheitspolitik 5
Kommunikation & Verhandlungsführung 5
Grundlagen Recht / Zivilrecht (Wirtschaftsrecht) 5
Viertes Semester

Modul

ECTS

Personalwesen, Mitarbeiterführung & Kollaboratives Arbeiten 5
Projekt- & Qualitätsmanagement 5
Einführung in Informationstechnologie 5
Investition & Finanzierung, Controlling 5
Public Health, Lebensstil, Epidemiologie, Prävention & Gesundheitsförderung 5
Fünftes Semester

Modul

ECTS

Strategisches Management & Digitale Geschäftsmodelle 5
Unternehmensgründung / Entrepreneurship 5
Projekt- & Eventmanagement, Sponsoring 5
Human Resource Management & Change Management 5
Recht: Arbeitsschutz, Personal-/Vertragsrecht, Lizenzen 5
Sechstes Semester

Modul

ECTS

Gesundheitsmarketing, Digital Marketing & Sales 5
Digitalisierung, Datenschutz & -management 5
Ethtische Integrität, Interkulturelle Kompetenz, Diversity, Corporate Social Responsibility 5
Prozessmanagement 5
Siebtes Semester

Modul

ECTS

Reinigungs- und Hygienemanagement 5
Gerätetechnik in der Lebensmittelverarbeitung 5
Achtes Semester

Modul

ECTS

Planspiel 5
Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit: Forschungsfrage, Methoden & Rechtsfragen 5
Bachelor-Arbeit & Kolloquium 15
Erstes Semester

Modul

ECTS

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre 5
Marketing: Grundlagen & Instrumente 5
Wirtschaftsmathematik: Grundlagen & Anwendungen 5
Zweites Semester

Modul

ECTS

Wissenschaftliches Arbeiten, Präsentations- & Arbeitstechniken 5
Physiologische Grundlagen 5
Psychologische Grundlagen 5
Economics / Einführung in die Volkswirtschaftslehre 5
Drittes Semester

Modul

ECTS

Accounting: Einführung in Rechnungswesen, Kosten- & Leistungsrechnung, Finanzbuchführung 5
Grundlagen der Unternehmensführung & Leadership 5
Statistik 5
Viertes Semester

Modul

ECTS

Strukturen des Gesundheitswesens, Gesundheitspolitik 5
Kommunikation & Verhandlungsführung 5
Grundlagen Recht / Zivilrecht (Wirtschaftsrecht) 5
Personalwesen, Mitarbeiterführung & Kollaboratives Arbeiten 5
Fünftes Semester

Modul

ECTS

Projekt- & Qualitätsmanagement 5
Einführung in Informationstechnologie 5
Investition & Finanzierung, Controlling 5
Sechstes Semester

Modul

ECTS

Public Health, Lebensstil, Epidemiologie, Prävention & Gesundheitsförderung 5
Strategisches Management & Digitale Geschäftsmodelle 5
Unternehmensgründung / Entrepreneurship 5
Projekt- & Eventmanagement, Sponsoring 5
Siebtes Semester

Modul

ECTS

Human Resource Management & Change Management 5
Recht: Arbeitsschutz, Personal-/Vertragsrecht, Lizenzen 5
Gesundheitsmarketing, Digital Marketing & Sales 5
Achtes Semester

Modul

ECTS

Digitalisierung, Datenschutz & -management 5
Ethtische Integrität, Interkulturelle Kompetenz, Diversity, Corporate Social Responsibility 5
Prozessmanagement 5
Digitale Transformation: Management, Data Security, Business Intelligence & Security 5
Neuntes Semester

Modul

ECTS

Reinigungs- und Hygienemanagement 5
Gerätetechnik in der Lebensmittelverarbeitung 5
Zehntes Semester

Modul

ECTS

Planspiel 5
Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit: Forschungsfrage, Methoden & Rechtsfragen 5
Bachelor-Arbeit & Kolloquium 15

Studiengebühren
Zeitmodelle und Gebühren

Fokus, Flexibel und Fair – auf diese Maximen kannst du dich bei der Wahl deines Studienmodells verlassen!

Fokus: Deine individuelle Lebensrealität und dein Studienerfolg stehen bei uns im Mittelpunkt. Du bestimmst frei dein wöchentliches Lerninvestment und kannst zwischen den dynamischen Modellen in Vollzeit, Teilzeit I und Teilzeit II wählen.

Flexibel: Es kommt frischer Wind in dein Leben und deine Anforderungen an dein Studium ändern sich? Kein Problem, wir setzen die Segel neu! Wir bieten dir die Sicherheit einer kostenfreien Verlängerung auf bis zu 72 Monate an. Schließlich ist die perfekte Vereinbarkeit deines Studiums mit Job, Familie und anderen schönen Dingen im Leben unser Antrieb.

Fair: Versteckte Gebühren sind dir ein Dorn im Auge?! Dann geht es dir genauso wie uns! Deshalb garantieren wir dir volle Transparenz und eine Studiengebühr, die alle Leistungen für deinen erfolgreichen Abschluss inkludiert. Insbesondere bei den Modellen Teilzeit I und Teilzeit II profitierst du von geringeren monatlichen Studiengebühren.

Vollzeit
Dauer 36 Monate

Deine Zeit ermöglicht dir ein höheres Lerninvestment? Du willst deine Studiengebühren dennoch in Raten begleichen? Dann volle Kraft voraus!
Dank deiner kurzen Studiendauer hast du deinen Bachelor-Abschluss in nur 36 Monaten erfolgreich abgeschlossen – Abwechslung pur und tolle Karriereaussichten warten auf dich.

361,11€/mtl
Interesse? Nutze die Chance und trage dich jetzt unverbindlich in unsere Early Bird-Liste ein.
Teilzeit 1
Dauer 48 Monate

Du möchtest deine berufliche Karriere mit neuen Impulsen in kürzerer Zeit in neue Bahnen lenken? Dann ist das Studienmodell Teilzeit I perfekt für dich. Du kannst dein erzieltes Wissen zeitnah in deinen Berufsalltag transferieren und dein Standing im Unternehmen erhöhen. Neben der verlängerten Studiendauer reduziert sich zudem deine monatliche Studiengebühr.

311,46€/mtl
Interesse? Nutze die Chance und trage dich jetzt unverbindlich in unsere Early Bird-Liste ein.
Teilzeit 2
Dauer 60 Monate

Ganz entspannt nebenberuflich oder in Elternzeit studieren und in Seelenruhe zu deinem Bachelor-Abschluss – dies ist für dich mit dem Studienmodell Teilzeit II überhaupt kein Problem. Das flexible Modell orientiert sich stets an deinem Hier und Jetzt. Trotzdem zeigen die Weichen bereits in Richtung Zukunft. Zudem verringert sich auch hier deine monatliche Studiengebühr.

281,67€/mtl
Interesse? Nutze die Chance und trage dich jetzt unverbindlich in unsere Early Bird-Liste ein.

Deine Karriereaussichten im Hygienemanagement