Ernährungsberatung
B.A. Gesundheitsmanagement mit Spezialisierung

Ernährungsberatung

Bachelor-Studium: Ernährung, Fitness, Gesundheit - mit der Spezialisierung Ernährungsberatung lernst du, wie sie zusammenhängen. Werde zum Profi in Gesundheits- und Ernährungsfragen und entdecke die spannenden Möglichkeiten, die dieses Berufsfeld bietet. Fachleute für Ernährungsthemen nehmen eine wichtige Rolle in unterschiedlichen Lebensbereichen ein. Mit dem Bachelor-Abschluss erschließt du dir tolle Perspektiven in der Gesundheitsbranche und Industrie.

Einführung
B.A. Gesundheitsmanagement mit Spezialisierung Ernährungsberatung

Für alle, die in einem Studium zur/zum Gesundheitsmanager*in und Ernährungsberater*in eine echte berufliche Chance sehen, weiß die EHIP die richtige Antwort. Unser Fernstudium Gesundheitsmanagement bereitet dich auf alle praktischen Herausforderungen im Gesundheitsbereich vor. Wer sich vor allem für Fragen der Ernährung interessiert, wählt dabei die Spezialisierung Ernährungsberatung. Damit landest auch du einen Karriere-Treffer!

Ernährung spielt in den Branchen der Gesundheit, im Bereich Sport und in unserem Alltag eine große Rolle. Wir wollen gesund, leistungsfähig, fit und aktiv sein. Dies geht jedoch nur mit einer Ernährung, die gut für unsere Gesundheit ist. Entscheide dich noch heute für einen Bachelor-Studiengang, den du gerne auch als berufsbegleitendes Studium angehen kannst. Unsere Vollzeit-Variante ist ebenfalls attraktiv aufgebaut. Unser Bachelor-Studium bereitet dich passgenau auf optimale Chancen im Bereich Gesundheit vor. Aktuelle Fachkenntnisse und praktische Erfahrungen fließen in dein Online-Studium mit der Spezialisierung Ernährungsberatung ein.

Geballtes Know-how: Fachwissen & zukunftsweisende Kompetenzen

Unser Studiengang macht dich fit in den Basics und Specials des Gesundheitsmanagements. Die Spezialisierung Ernährungsberatung schließt an diese Grundlagen an. So wirst du zur/zum Spezialist*in der Ernährungsberatung. Du schließt deinen Studiengang erfolgreich als Bachelor of Arts ab. Der Bachelor of Arts ist international anerkannt und berücksichtigt höchste Standards. Überall auf der Welt durchstarten: mit deinem Bachelor of Arts.

Die Spezialisierung Ernährungsberatung ist unterteilt in die vorbereitenden Module und die Module des eigentlichen Schwerpunkts im Studium. Zunächst studierst du das Modul Strukturen des Gesundheitswesens, Gesundheitspolitik sowie Dienstleistungsmanagement im Gesundheitswesen. Hier vertiefst du deine Kenntnisse in den Grundlagen und Strukturen im Gesundheitswesen. Du lernst, wie z. B. Arztpraxen, Kliniken, Wohnheime für Menschen mit speziellen Bedarfslagen oder Krankenkassen arbeiten. Du bewegst dich dabei innerhalb der politischen Rahmenbedingungen. Auf diesen Kenntnissen bauen die Dienstleistungen zu Gesundheitsfragen auf. Das Modul Physiologische Grundlagen macht dich vertraut mit der medizinischen Terminologie, häufigen Krankheitsbildern und Pathologien, für die die Ernährung relevant ist. Auch lernst du klinische Verfahren kennen, mit denen du die Anatomie, Morphologie und Funktionen der besprochenen Systeme darstellen und untersuchen kannst. In diesem Modul erhältst du also die fachliche Grundlage für deine Spezialisierung Ernährungsberatung. Auch das Recht im Gesundheitswesen wird für deine Karriere bedeutsam sein. Wir geben dir alles rechtliche Grundwissen aus den Rechtsgebieten, die für den Bereich Ernährung relevant sind, an die Hand. Deren Einfluss auf das Gesundheitswesen durchschaust und berücksichtigst du mit Hilfe des Studiums gekonnt.

Anschließend brichst du zu den eigentlichen Modulen der Spezialisierung Ernährungsberatung auf, die du studieren möchtest. Zunächst geht es um Grundlagen der Ernährung, Nährstoffe, Ernährungsberatung. Die Basics rund um Ernährung und Nährstoffe für eine bedarfsgerechte und gesunderhaltende Ernährungsweise und zur Vorbeugung ernährungsabhängiger Krankheiten machen wir zu deiner DNA. Du wirst fähig sein, spekulatives Halbwissen kritisch zu hinterfragen und einzuordnen. Ablauf und Inhalt der Ernährungsberatung werden dir vertraut sein, damit du eine Ernährungsberatung professionell durchführen kannst. Weiter geht es mit dem Modul Diätetik, Sporternährung, ernährungsphysiologische Vertiefung. Du bekommst alle Informationen über eine Ernährungsweise bei bestimmten Diäten, die z. B. durch Krankheiten oder Lebensumstände notwendig sind. Außerdem kennst du die ernährungsphysiologischen Anforderungen in verschiedenen Lebensphasen wie beispielsweise Kindheit, Pubertät, Schwangerschaft oder Alter. Du wirst fit in sportartspezifischer Ernährungsweise und berücksichtigst alle relevanten ernährungsphysiologischen Vorgänge im Körper. Auch in Fragen der richtigen Ernährungsweise für Sportler*innen und der Lebensmittelkunde machen wir dich zur/zum Spezialist*in. Den Abschluss der Spezialisierung Ernährungsberatung bildet das Modul Interventionen bei Bewegung, Ernährung & Verhalten. Hier nimmst du zielgruppenspezifische Interventionen für unterschiedliche Bevölkerungsgruppen in den Blick.

Vielversprechende Perspektiven mit der Spezialisierung Ernährungsberatung

Ein Fernstudium an der EHIP bereitet dich ideal auf deinen späteren Beruf vor, denn es vertieft deine relevanten Talente gekonnter als Präsenzhochschulen. Absolvent*innen eines Fernstudiums gelten als belastbar, eigenverantwortlich, entscheidungsfreudig und zeigen Initiative, gezielte Planung und Selbstmanagement. Du wirst mit den Neuen Medien und Technologien zu Daten und Informationen spielend umgehen.

Studierende lernen die wesentlichen Nährstoffe in der Ernährung und ihre verschiedenen Wirkweisen auf den menschlichen Organismus kennen. Dies umfasst etwa die Zusammenhänge von Erkrankungen wie Diabetes und der Ernährungsweise. Auch über die Begünstigung von Übergewicht durch zu häufiges ungesundes Essen und Bewegungsmangel weißt du Bescheid. Mit dem Abschluss hast du daher eine große Auswahl an potenziellen Bereichen, auf die du dich festlegen kannst. Arbeitgeber*innen, die einen Bedarf an Ernährungsexpert*innen aufweisen, findest du beispielsweise in Fitness- und Gesundheitsunternehmen, in der Lebensmittelindustrie sowie in Pflege-, Alten- oder Behindertenwohnheimen. Auch Kureinrichtungen sowie Hotels, Kliniken oder Unternehmen mit einer eigenen betrieblichen Gesundheitsförderung suchen häufig Fachkräfte mit fundierten Kenntnissen über Ernährungsfragen und eine gesunde Lebensweise. Darüber hinaus kannst du dich als Gesundheitsberater*in oder Gesundheitscoach selbstständig machen und Einzelberatungen oder Gruppenworkshops zu verschiedenen Gesundheits- und Ernährungsthemen anbieten. Diätassistent*innen wirst du erfolgreich anleiten.

Wir zeigen dir Wege, wie du deine theoretischen Grundlagen in praktische Handlungsempfehlungen transferierst. Freu dich auf die EHIP, die besondere Hochschule. Bist du bereit für Erfolge?

Diese Spezialisierung befindet sich derzeit im Akkreditierungsverfahren.

Zusammenfassung
Dein Studium kurz und knapp

Alle Daten und Fakten für deinen Studiengang B.A. Gesundheitsmanagement mit Spezialisierung Ernährungsberatung auf einen Blick:

100% Online-Prüfungen

Absolviere alle Prüfungen einfach online - ortsunabhängig und in deinem Rhythmus.

Studiendauer

Wähle zwischen drei Zeitmodellen. Je nach Zeitmodell 6 - 10 Semester.

100 % Flexibel

Studiere wann, wo und wie du willst! Start jederzeit möglich.

Studiengebühren

Vorleistungen anerkennen lassen und sparen!

Zulassung

Studieren auch ohne Abitur möglich.

Dein Abschluss

B.A. Gesundheitsmanagement - Ernährungsberatung

Studienverlauf
Das erwartet dich in deinem Studium

Studienverlauf
  • Digitales Lernen, Prüfungen zu 100 % online.

  • Wir verzichten auf lange Anfahrtswege: Die EHIP kommt zu dir.

  • Studierende mit Familie oder Beruf sind bei uns willkommen, weil du die Studiendauer selbst bestimmst.

  • Kollaboratives Lernen auf dem Campus: immer in Verbindung bleiben.

Wir gestalten dein Online-Studium lebendig, unkompliziert und abwechslungsreich. Beginne jetzt mit deinem neuen Lebensabschnitt! Die Grundwerte der EHIP sind Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Europäisierung: für eine internationale Karriere, die den Planeten schont und dich mit der Welt verbindet. Unser Lernkonzept ist auf der Digitalisierung aufgebaut.

Sämtliche Wissensfelder im Studium werden über moderne E-Learning-Methoden wie Online-Tutorien oder Web-Based-Trainings sowie durch Studienskripte vermittelt. Dadurch bestimmst du nicht nur Ort und Zeit des Lernens selbst, sondern auch die Dauer des Fernstudiums. Das Fernstudium Gesundheitsmanagement mit der Spezialisierung Ernährungsberatung vermittelt dir das Wissen aus allen relevanten Themenbereichen, z. B. aus der Ernährungspsychologie. Du wirst an der EHIP eine neue Form der Freiheit und Unabhängigkeit erleben. Dein Studiengang ist flexibel aufgebaut und passt sich veränderlichen Lebensumständen an, denn wir bieten dir die Möglichkeit dein Studium kostenfrei auf bis zu 72 Monate zu verlängern. Du wirst nach deinem Bachelor-Studiengang einen Treffer landen: im öffentlichen Gesundheitswesen, in Unternehmen oder in einer erfolgreichen Selbstständigkeit.

Die Langeweile und Störgeräusche in viel zu vollen Hörsälen gibt es bei uns nicht. Du schaffst dir genau die Lernumgebung, die gut für dich ist. Du wirst deine Ziele erreichen und dich lebendig fühlen. Die EHIP vertritt die Überzeugung, dass alle Studierenden den bestmöglichen Weg mit einer optimalen Begleitung gehen sollten. Vom Studienbeginn an bis zur letzten Online-Prüfung steht unser Rundum-sorglos-Paket für dich bereit. Wir beraten dich stets persönlich und auf Augenhöhe. Du selbst bist die/der Meister*in deines Lebens!

Die Vorzüge unserer innovativen und anregenden Lernmethodik liegen auf der Hand. Wir bieten dir spannende virtuelle Live-Formate und aktuelle Methoden aus dem Bereich E-Learning. Die Web-Based-Trainings sind online erreichbar und bauen auf didaktischen Prinzipien auf. Auf dem Online-Campus wartet alles Notwendige auf dich, nämlich der Download aller Unterlagen, die Online-Bibliothek, Foren für den Austausch mit anderen Studierenden, Lerngruppen und Online Working Spaces. Hier fragst du Dozierende um Rat und lässt dir von den zentralen Einrichtungen mit schnellen Entscheidungen helfen. Auf dem Online-Campus stehen dir alle Lernmaterialien offen, die Antworten auf die Lernkontrollfragen und die Tutor*innen-Sprechstunden.

Verschiedene Medien und Darstellungsformen machen dein Studium auf immer wieder neue Art spannend. Web-Based-Trainings sind browserbasierte Lernmedien, die du über unser Intranet abrufst und durchführst. Auch die Lernvideos sind asynchron, d. h., sie sind überall und zu jeder Zeit abrufbar. Da wir auf audiovisuelle Medien setzen, sprechen wir nicht nur das Sehen, sondern auch das Hören an. So lernst du schneller und effektiver.

Du wünschst dir ein perfekt organisiertes, interessantes und zielorientiertes Studium, das sich flexibel an deinen Lebensentwurf anpasst? Dann hast du deine akademische Heimat gefunden: die EHIP.

Inhalte deines Studiums

Nach jedem erfolgreichen Abschluss eines Moduls bekommst du ECTS-Punkte (European Credit Transfer System) gutgeschrieben, die deine Leistungen dokumentieren. Diese ECTS-Punkte sind international vergleichbar und selbstverständlich anerkannt.

Das Fernstudium B.A. Gesundheitsmanagement mit der Spezialisierung Ernährungsberatung beinhaltet folgende Module:

Sprint
Balance
Flex
Erstes Semester

Modul

ECTS

Wissenschaftliches Arbeiten, Präsentations- & Arbeitstechniken 5
Wirtschaftsmathematik: Grundlagen & Anwendungen 5
Einführung in die Betriebswirtschaftslehre 5
Marketing: Grundlagen & Instrumente 5
Strukturen des Gesundheitswesens, Gesundheitspolitik 5
Dienstleistungsmanagement im Gesundheitswesen 5

 

Zweites Semester

Modul

ECTS

Grundlagen der Unternehmensführung & Leadership 5
Statistik 5
Economics / Einführung in die Volkswirtschaftslehre 5
Accounting: Einführung in Rechnungswesen, Kosten- & Leistungsrechnung 5
Physiologische Grundlagen 5
Psychologische Grundlagen 5

 

Drittes Semester

Modul

ECTS

Grundlagen Recht, Zivilrecht (Wirtschaftsrecht) 5
Einführung in Informationstechnologie 5
Digitalisierung, Datenschutz & -management 5
Personalwesen, Mitarbeiterführung & kollaboratives Arbeiten 5
Rahmenbedingungen und Abrechnungssysteme im Gesundheitswesen 5
Investition & Finanzierung im Gesundheitswesen 5

 

Viertes Semester

Modul

ECTS

Controlling im Gesundheitswesen 5
Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen 5
Projektmanagement im Gesundheitswesen 5
Recht im Gesundheitswesen 5
Digitale Transformation im Gesundheitswesen 5
Organisation von Prävention & Gesundheitsförderung 5
Fünftes Semester

Modul

ECTS

Versorgungsmanagement 5
Kommunikation & Verhandlungsführung im Gesundheitswesen 5
Ethtische Integrität, Interkulturelle Kompetenz, Diversity, Corporate Social Responsibility 5
E-Health und weitere Trends im Gesundheitswesen 5
Spezialisierung:  
Grundlagen der Ernährung, Nährstoffe, Ernährungsberatung 5
Diätetik, Sporternährung, ernährungsphysiologische Vertiefung 5

 

Sechstes Semester

Modul

ECTS

Spezialisierung:  
Intervention bei Bewegung, Ernährung & Verhalten 5
   
Planspiel 5
Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit: Forschungsfrage, Methoden & Rechtsfragen 5
Bachelor-Arbeit & Kolloquium 15
Erstes Semester

Modul

ECTS

Wissenschaftliches Arbeiten, Präsentations- & Arbeitstechniken 5
Wirtschaftsmathematik: Grundlagen & Anwendungen 5
Einführung in die Betriebswirtschaftslehre 5
Marketing: Grundlagen & Instrumente 5
Strukturen des Gesundheitswesens, Gesundheitspolitik 5

 

Zweites Semester

Modul

ECTS

Dienstleistungsmanagement im Gesundheitswesen 5
Grundlagen der Unternehmensführung & Leadership 5
Statistik 5
Economics / Einführung in die Volkswirtschaftslehre 5

 

Drittes Semester

Modul

ECTS

Accounting: Einführung in Rechnungswesen, Kosten- & Leistungsrechnung 5
Physiologische Grundlagen 5
Psychologische Grundlagen 5
Grundlagen Recht, Zivilrecht (Wirtschaftsrecht) 5
Einführung in Informationstechnologie 5

 

Viertes Semester

Modul

ECTS

Digitalisierung, Datenschutz & -management 5
Personalwesen, Mitarbeiterführung & kollaboratives Arbeiten 5
Rahmenbedingungen und Abrechnungssysteme im Gesundheitswesen 5
Investition & Finanzierung im Gesundheitswesen 5

 

Fünftes Semester

Modul

ECTS

Controlling im Gesundheitswesen 5
Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen 5
Projektmanagement im Gesundheitswesen 5
Recht im Gesundheitswesen 5
Digitale Transformation im Gesundheitswesen 5

 

Sechstes Semester

Modul

ECTS

Organisation von Prävention & Gesundheitsförderung 5
Versorgungsmanagement 5
Kommunikation & Verhandlungsführung im Gesundheitswesen 5
Ethtische Integrität, Interkulturelle Kompetenz, Diversity, Corporate Social Responsibility 5

 

Siebtes Semester

Modul

ECTS

E-Health, Innovationen, Umgang mit Veränderungen 5
Planspiel 5
Spezialisierung:  
Grundlagen der Ernährung, Nährstoffe, Ernährungsberatung 5
Diätetik, Sporternährung, ernährungsphysiologische Vertiefung 5
Intervention bei Bewegung, Ernährung & Verhalten 5

 

Achtes Semester

Modul

ECTS

Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit: Forschungsfrage, Methoden & Rechtsfragen 5
Bachelor-Arbeit & Kolloquium 15

 

Erstes Semester

Modul

ECTS

Wissenschaftliches Arbeiten, Präsentations- & Arbeitstechniken 5
Wirtschaftsmathematik: Grundlagen & Anwendungen 5
Einführung in die Betriebswirtschaftslehre 5
Marketing: Grundlagen & Instrumente 5

 

Zweites Semester

Modul

ECTS

Strukturen des Gesundheitswesens, Gesundheitspolitik 5
Dienstleistungsmanagement im Gesundheitswesen 5
Grundlagen der Unternehmensführung & Leadership 5

 

Drittes Semester

Modul

ECTS

Statistik 5
Economics / Einführung in die Volkswirtschaftslehre 5
Accounting: Einführung in Rechnungswesen, Kosten- & Leistungsrechnung 5
Physiologische Grundlagen 5

 

Viertes Semester

Modul

ECTS

Psychologische Grundlagen 5
Grundlagen Recht, Zivilrecht (Wirtschaftsrecht) 5
Einführung in Informationstechnologie 5

 

Fünftes Semester

Modul

ECTS

Digitalisierung, Datenschutz & -management 5
Personalwesen, Mitarbeiterführung & kollaboratives Arbeiten 5
Rahmenbedingungen und Abrechnungssysteme im Gesundheitswesen 5
Investition & Finanzierung im Gesundheitswesen 5

 

Sechstes Semester

Modul

ECTS

Controlling im Gesundheitswesen 5
Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen 5
Projektmanagement im Gesundheitswesen 5

 

Siebtes Semester

Modul

ECTS

Recht im Gesundheitswesen 5
Digitale Transformation im Gesundheitswesen 5
Organisation von Prävention & Gesundheitsförderung 5
Versorgungsmanagement 5

 

Achtes Semester

Modul

ECTS

Kommunikation & Verhandlungsführung im Gesundheitswesen 5
Ethtische Integrität, Interkulturelle Kompetenz, Diversity, Corporate Social Responsibility 5
E-Health und weitere Trends im Gesundheitswesen 5

 

Neuntes Semester

Modul

ECTS

Planspiel 5
Spezialisierung:  
Grundlagen der Ernährung, Nährstoffe, Ernährungsberatung 5
Diätetik, Sporternährung, ernährungsphysiologische Vertiefung 5
Intervention bei Bewegung, Ernährung & Verhalten 5
Zehntes Semester

Modul

ECTS

Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit: Forschungsfrage, Methoden & Rechtsfragen 5
Bachelor-Arbeit & Kolloquium 15

 

Studiengebühren
Zeitmodelle und Gebühren

Fokus, Flexibel und Fair – auf diese Maximen kannst du dich bei der Wahl deines Studienmodells verlassen!

Fokus: Deine individuelle Lebensrealität und dein Studienerfolg stehen bei uns im Mittelpunkt. Du bestimmst frei dein wöchentliches Lerninvestment und kannst zwischen den dynamischen Modellen in Vollzeit, Teilzeit I und Teilzeit II wählen.

Flexibel: Es kommt frischer Wind in dein Leben und deine Anforderungen an dein Studium ändern sich? Kein Problem, wir setzen die Segel neu! Wir bieten dir die Sicherheit einer kostenfreien Verlängerung auf bis zu 72 Monate an. Schließlich ist die perfekte Vereinbarkeit deines Studiums mit Job, Familie und anderen schönen Dingen im Leben unser Antrieb.

Fair: Versteckte Gebühren sind dir ein Dorn im Auge?! Dann geht es dir genauso wie uns! Deshalb garantieren wir dir volle Transparenz und eine Studiengebühr, die alle Leistungen für deinen erfolgreichen Abschluss inkludiert. Insbesondere bei den Modellen Teilzeit I und Teilzeit II profitierst du von geringeren monatlichen Studiengebühren.

Sprint
Dauer 36 Monate

Deine Zeit ermöglicht dir ein höheres Lerninvestment? Du willst deine Studiengebühren dennoch in Raten begleichen? Dann volle Kraft voraus!
Dank deiner kurzen Studiendauer hast du deinen Bachelor-Abschluss in nur 36 Monaten erfolgreich abgeschlossen – Abwechslung pur und tolle Karriereaussichten warten auf dich.

361,11€/mtl
Interesse? Nutze die Chance und trage dich jetzt unverbindlich in unsere Early Bird-Liste ein.
Balance
Dauer 48 Monate

Du möchtest deine berufliche Karriere mit neuen Impulsen in kürzerer Zeit in neue Bahnen lenken? Dann ist das Studienmodell Teilzeit I perfekt für dich. Du kannst dein erzieltes Wissen zeitnah in deinen Berufsalltag transferieren und dein Standing im Unternehmen erhöhen. Neben der verlängerten Studiendauer reduziert sich zudem deine monatliche Studiengebühr.

311,46€/mtl
Interesse? Nutze die Chance und trage dich jetzt unverbindlich in unsere Early Bird-Liste ein.
Flex
Dauer 60 Monate

Ganz entspannt nebenberuflich oder in Elternzeit studieren und in Seelenruhe zu deinem Bachelor-Abschluss – dies ist für dich mit dem Studienmodell Teilzeit II überhaupt kein Problem. Das flexible Modell orientiert sich stets an deinem Hier und Jetzt. Trotzdem zeigen die Weichen bereits in Richtung Zukunft. Zudem verringert sich auch hier deine monatliche Studiengebühr.

281,67€/mtl
Interesse? Nutze die Chance und trage dich jetzt unverbindlich in unsere Early Bird-Liste ein.

Deine Karriereaussichten für B.A. Gesundheitsmanagement mit
Spezialisierung Ernährungsberatung