Sporternährung

B.A. Ernährungswissenschaft mit Spezialisierung
Sporternährung

Der Vertiefungsschwerpunkt „Sporternährung“ ist deine Chance, in die Welt des Sports als Ernährungsberater einzusteigen! Vor, während und nach dem Wettkampf versuchen Sportler*innen, ihre Sporternährung in einen Motor der Kraft und der Ausdauer zu verwandeln. Aber auch außerhalb des Leistungssports gibt es immer mehr Menschen, die in Fitnessstudios oder auf Sportplätzen ihre Gesundheit steigern wollen. Für die geeignete Sporternährung wirst du als Ernährungsberater gebraucht!

Ernährungswissenschaft
Sporternährung

Sport findet in unserer Gesellschaft auf vielen Ebenen statt. Wenn Patient*innen unter Übergewicht, Depressionen, Bewegungsmangel oder anderen Problemen leiden, empfehlen Ärzt*innen ihnen häufig mehr Bewegung. Sport verhilft uns zu einem körperlichen Ausgleich, wenn wir vorwiegend sitzend arbeiten. Auch verbessert Bewegung unsere ästhetische Wirkung auf andere. Durchtrainiert und fit wollen wir einen guten Eindruck machen. Wichtig: Wenn man es richtig macht, bringt körperliche Aktivität auch jede Menge Spaß!

Das Fernstudium Ernährungswissenschaften, mit dem Abschluss als  Bachelor, bringt dir das komplette Know-how bei, um bei der Arbeit Menschen in allgemeinen und speziellen Ernährungsfragen wissenschaftlich fundiert zu beraten. Die Fachrichtung Ernährungswissenschaft, das als Fernstudium ausgelegt ist, bereitet dich aber auch auf eine Selbstständigkeit, eine Tätigkeit in der Wirtschaft, in der Forschung oder im Labor vor.

In der Spezialisierung Sporternährung studierst du wissenschaftlich abgesicherte Kenntnisse über den Bereich Sporternährung. Nahrungsergänzungsmittel, die für Sportler*innen einen Nutzen bringen, kannst du dann individuell auswählen. Du wirst nach dem Fernstudium, mit der Fachrichtung Ernährungswissenschaft in deinem Beruf die gesamte Sporternährung auf die Person und den Sport einstellen. Den Energiegehalt, die Nährstoffe, Spurenelemente, etwaige Sportverletzungen und die Auswirkungen der Ernährung auf das Nervensystem lernst du ebenso kennen wie Fragen des Muskelaufbaus, des Gewichts und weitere Informationen. Außerdem nimmst du an einem praktischen Projekt zur Ernährungsberatung im E-Sport teil. Danach verfasst du als Abschluss deine Bachelorarbeit.

Du solltest mit viel Sport auf deine Gesundheit achten, Spaß daran haben und Menschen bei ihren Herausforderungen unterstützen wollen. Gute kommunikative und soziale Fähigkeiten sind wichtig. Lernen ist für dich ein Gewinn. Die Zusammenhänge zwischen der Ernährung und dem Sport reizen dich. Du solltest gut organisieren, rechnen und überzeugen können. Keine Sorge - solche Fähigkeiten lernst du im Studiengang.

Die beruflichen Perspektiven mit dieser Spezialisierung sind sehr gut. Du kannst bei professionellen Sportvereinen und Leistungssportler*innen anheuern oder in die Forschung gehen. Du kannst im Labor Nahrungsmittel für Sportler*innen prüfen oder entwickeln, als Dozent*in arbeiten und in Kliniken und Arztpraxen auf die richtige Ernährung bei Bewegung achten. Das Gehalt ist attraktiv und liegt ungefähr zwischen 3.500 und 5.000 Euro im Monat.

Zusammenfassung
Dein Studium kurz und knapp

Alle Daten und Fakten für deinen Studiengang auf einen Blick:

HÖCHSTE QUALITÄT

Praxisnahe Inhalte, statt trockene Theorie. Mit Experten aus der Praxis.

STUDIENDAUER

Wähle zwischen drei Zeitmodellen. Je nach Zeitmodell 6 - 10 Semester.

100 % Flexibel

Studiere wann, wo und wie du willst! Start jederzeit möglich.

STUDIENGEBÜHREN

Vorleistungen anerkennen lassen und sparen!

ZULASSUNG

Studieren auch ohne Abitur möglich.

DEIN ABSCHLUSS

B.A. Ernährungswissenschaft - Sporternährung

Studienverlauf
Das erwartet dich in deinem Studium

Sporternährung Fernstudium

Dein Studium passt sich deinem Lerntempo an, falls du z. B. beruflich stark eingebunden bist. Wenn du in Vollzeit loslegst, sind vier Hauptsemester und ein Semester für die Spezialisierung eingeplant. Das sechste Semester ist der Bachelorarbeit zum Thema Ernährung gewidmet. Du kannst aber auch zwei Teilzeitvarianten wählen, die dir mehr Zeit lassen. Diese kannst du individuell anpassen.

Die Inhalte der Spezialisierung im Fernstudium, mit dem Abschluss Bachelor of Arts, sind ganz auf den Beruf des Sporternährungsberaters oder Fitness- und Ernährungsberaters zugeschnitten. Ernährungsberater in diesem Bereich brauchen vertieftes Wissen zum Thema Sport und Nahrung. Solches Wissen bieten wir dir in drei Modulen an.

Die Inhalte des Moduls „Nahrungsergänzungsmittel für Sportler“ konzentrieren sich ganz auf die Produkte, die als zusätzliche Nahrung Menschen geboten werden, die sich viel bewegen. Nahrungsergänzungsmittel können beispielsweise bestimmte Nährstoffe oder Energie enthalten oder den Verlust von Salzen ausgleichen. Dabei solltest du aber auch eine Überversorgung vermeiden.

Das zweite Modul „Sporternährung“ verrät dir, welche Nahrung Sportler*innen zu sich nehmen sollten. Du kannst nach deinem Fernstudium den Energie- und Nährstoffbedarf richtig einschätzen. Durch dein Fernstudium kannst du z. B. eiweißreiche oder kalziumhaltige Lebensmittel identifizieren. So leistest du als Ernährungsberater einen wichtigen Beitrag zur Gesundheit.

Am Schluss des Schwerpunktbereichs steht das Projekt „Ernährungsberatung im E-Sport“. Hier kannst du die bisher gelernten Inhalte praktisch anwenden. Unser Schwerpunkt im Bereich Sport und Ernährung unterscheidet sich von anderen Bachelor-Studiengängen durch seinen praktischen Bezug. Wenn du alle ECTS-Punkte gesammelt hast, wird dein Herz für die Sporternährungsberatung höherschlagen! ECTS-Punkte sind ein international gängiger Standard zur Einschätzung von Studienleistungen.

In deinem gesamten Bachelor-Studium profitierst du von den Vorzügen des Blended Learnings. Du lernst mit didaktisch aufbereiteten Lernmaterialien online, und zwar immer nur dann, wenn du Zeit und Lust hast. Gelegentliche Präsenztermine bringen dich näher in Kontakt mit den Studierenden und Dozierenden.

Der Online Campus steht dir rund um die Uhr offen. Auch hier ist die persönliche Betreuung möglich. Ein abwechslungsreicher Medienmix ist passgenau auf dich und die Inhalte zugeschnitten. Beim Web-Based-Training kannst du dir die Kompetenzen in deinem Tempo aneignen. Du greifst auf tolle Videos zu, die dir Informationen auch auf emotionaler Ebene näherbringen.

Zeitmodelle

Studiere vollkommen flexibel und in deinem Tempo!

Du hast Familie, bist eingespannt im Job? Willst reisen oder hast du neben dem Studium noch andere Projekte laufen? Go for it! Die drei folgenden Zeitmodelle dienen nur zur Orientierung. Selbstverständlich kannst du selbst entscheiden, wann und wie lange du studieren willst.

INHALTE DES FERNSTUDIUMS

Unser Bachelorstudium ist modular aufgebaut, das heißt du studierst anhand von Themengebieten, die in sogenannte Module aufgeteilt sind.

Nach jedem erfolgreichen Abschluss eines Moduls bekommst du ECTS-Punkte (European Credit Transfer System) gutgeschrieben, die deine Leistungen dokumentieren. Diese ECTS-Punkte sind international vergleichbar und selbstverständlich anerkannt.

Vollzeit
Teilzeit 1
Teilzeit 2
Erstes Semester

Modul

ECTS

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre 5
Marketing: Grundlagen & Instrumente 5
Wirtschaftsmathematik: Grundlagen & Anwendungen 5
Naturwissenschaftliche Grundlagen I 5
Naturwissenschaftliche Grundlagen II 5
Zweites Semester

Modul

ECTS

Economics / Einführung in die Volkswirtschaftslehre 5
Accounting: Einführung in Rechnungswesen, Kosten- & Leistungsrechnung, Finanzbuchführung 5
Grundlagen der Unternehmensführung & Leadership 5
Statistik 5
Ernährungsphysiologie I 5
Grundlagen der Medizin & ausgewählte Krankheitsbilder 5
Drittes Semester

Modul

ECTS

Grundlagen Recht / Zivilrecht (Wirtschaftsrecht) 5
Personalwesen, Mitarbeiterführung & Kollaboratives Arbeiten 5
Einführung in Informationstechnologie 5
Biochemie 5
Psychologische Grundlagen 5
Viertes Semester

Modul

ECTS

Ernährungsphysiologie II 5
Lebensmittelwissenschaften, -technologie, -recht 5
Ernährungsmedizinische Grundlagen & klinische Ernährungstherapie 5
Empirische Sozialforschung 5
Pathophysiologie der Ernährungsberatung, Theorie & Praxis der Diätetik 5
Fünftes Semester

Modul

ECTS

Lebensmittelchemie, -analytik, -sicherheit 5
Public Health & Prävention 5
Ernährungspolitik & -soziologie 5
Unternehmensgründung / Entrepreneurship im Ernährungsbereich 5
Nahrungsergänzungsmittel für Sportler 5
Sporternährung 5
Sechstes Semester

Modul

ECTS

Planspiel 5
Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit: Forschungsfrage, Methoden & Rechtsfragen 5
Bachelor-Arbeit & Kolloquium 15
Erstes Semester

Modul

ECTS

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre 5
Marketing: Grundlagen & Instrumente 5
Wirtschaftsmathematik: Grundlagen & Anwendungen 5
Naturwissenschaftliche Grundlagen I 5
Zweites Semester

Modul

ECTS

Naturwissenschaftliche Grundlagen II 5
Economics / Einführung in die Volkswirtschaftslehre 5
Accounting: Einführung in Rechnungswesen, Kosten- & Leistungsrechnung, Finanzbuchführung 5
Grundlagen der Unternehmensführung & Leadership 5
Drittes Semester

Modul

ECTS

Statistik 5
Ernährungsphysiologie I 5
Grundlagen der Medizin & ausgewählte Krankheitsbilder 5
Grundlagen Recht / Zivilrecht (Wirtschaftsrecht) 5
Viertes Semester

Modul

ECTS

Personalwesen, Mitarbeiterführung & Kollaboratives Arbeiten 5
Projekt- & Qualitätsmanagement 5
Einführung in Informationstechnologie 5
Biochemie 5
Psychologische Grundlagen 5
Fünftes Semester

Modul

ECTS

Ernährungsphysiologie II 5
Lebensmittelwissenschaften, -technologie, -recht 5
Ernährungsmedizinische Grundlagen & klinische Ernährungstherapie 5
Empirische Sozialforschung 5
Pathophysiologie der Ernährungsberatung, Theorie & Praxis der Diätetik 5
Sechstes Semester

Modul

ECTS

Lebensmittelchemie, -analytik, -sicherheit 5
Public Health & Prävention 5
Ernährungspolitik & -soziologie 5
Siebtes Semester

Modul

ECTS

Nahrungsergänzungsmittel für Sportler 5
Sporternährung 5
Achtes Semester

Modul

ECTS

Planspiel 5
Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit: Forschungsfrage, Methoden & Rechtsfragen 5
Bachelor-Arbeit & Kolloquium 15
Erstes Semester

Modul

ECTS

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre 5
Marketing: Grundlagen & Instrumente 5
Wirtschaftsmathematik: Grundlagen & Anwendungen 5
Zweites Semester

Modul

ECTS

Naturwissenschaftliche Grundlagen I 5
Naturwissenschaftliche Grundlagen II 5
Economics / Einführung in die Volkswirtschaftslehre 5
Drittes Semester

Modul

ECTS

Accounting: Einführung in Rechnungswesen, Kosten- & Leistungsrechnung, Finanzbuchführung 5
Grundlagen der Unternehmensführung & Leadership 5
Statistik 5
Viertes Semester

Modul

ECTS

Ernährungsphysiologie I 5
Grundlagen der Medizin & ausgewählte Krankheitsbilder 5
Grundlagen Recht / Zivilrecht (Wirtschaftsrecht) 5
Personalwesen, Mitarbeiterführung & Kollaboratives Arbeiten 5
Fünftes Semester

Modul

ECTS

Projekt- & Qualitätsmanagement 5
Einführung in Informationstechnologie 5
Biochemie 5
Sechstes Semester

Modul

ECTS

Psychologische Grundlagen 5
Ernährungsphysiologie II 5
Lebensmittelwissenschaften, -technologie, -recht 5
Ernährungsmedizinische Grundlagen & klinische Ernährungstherapie 5
Siebtes Semester

Modul

ECTS

Empirische Sozialforschung 5
Pathophysiologie der Ernährungsberatung, Theorie & Praxis der Diätetik 5
Lebensmittelchemie, -analytik, -sicherheit 5
Achtes Semester

Modul

ECTS

Public Health & Prävention 5
Ernährungspolitik & -soziologie 5
Unternehmensgründung / Entrepreneurship im Ernährungsbereich 5
Neuntes Semester

Modul

ECTS

Nahrungsergänzungsmittel für Sportler 5
Sporternährung 5
Zehntes Semester

Modul

ECTS

Planspiel 5
Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit: Forschungsfrage, Methoden & Rechtsfragen 5
Bachelor-Arbeit & Kolloquium 15

Studiengebühren
Zeitmodelle und Gebühren

Fokus, Flexibel und Fair – auf diese Maximen kannst du dich bei der Wahl deines Studienmodells verlassen!

Fokus: Deine individuelle Lebensrealität und dein Studienerfolg stehen bei uns im Mittelpunkt. Du bestimmst frei dein wöchentliches Lerninvestment und kannst zwischen den dynamischen Modellen in Vollzeit, Teilzeit I und Teilzeit II wählen.

Flexibel: Es kommt frischer Wind in dein Leben und deine Anforderungen an dein Studium ändern sich? Kein Problem, wir setzen die Segel neu! Wir bieten dir die Sicherheit einer kostenfreien Verlängerung auf bis zu 72 Monate an. Schließlich ist die perfekte Vereinbarkeit deines Studiums mit Job, Familie und anderen schönen Dingen im Leben unser Antrieb.

Fair: Versteckte Gebühren sind dir ein Dorn im Auge?! Dann geht es dir genauso wie uns! Deshalb garantieren wir dir volle Transparenz und eine Studiengebühr, die alle Leistungen für deinen erfolgreichen Abschluss inkludiert. Insbesondere bei den Modellen Teilzeit I und Teilzeit II profitierst du von geringeren monatlichen Studiengebühren.

Vollzeit
Dauer 36 Monate

Deine Zeit ermöglicht dir ein höheres Lerninvestment? Du willst deine Studiengebühren dennoch in Raten begleichen? Dann volle Kraft voraus!
Dank deiner kurzen Studiendauer hast du deinen Bachelor-Abschluss in nur 36 Monaten erfolgreich abgeschlossen – Abwechslung pur und tolle Karriereaussichten warten auf dich.

361,11€/mtl
Interesse? Nutze die Chance und trage dich jetzt unverbindlich in unsere Early Bird-Liste ein.
Teilzeit 1
Dauer 48 Monate

Du möchtest deine berufliche Karriere mit neuen Impulsen in kürzerer Zeit in neue Bahnen lenken? Dann ist das Studienmodell Teilzeit I perfekt für dich. Du kannst dein erzieltes Wissen zeitnah in deinen Berufsalltag transferieren und dein Standing im Unternehmen erhöhen. Neben der verlängerten Studiendauer reduziert sich zudem deine monatliche Studiengebühr.

311,46€/mtl
Interesse? Nutze die Chance und trage dich jetzt unverbindlich in unsere Early Bird-Liste ein.
Teilzeit 2
Dauer 60 Monate

Ganz entspannt nebenberuflich oder in Elternzeit studieren und in Seelenruhe zu deinem Bachelor-Abschluss – dies ist für dich mit dem Studienmodell Teilzeit II überhaupt kein Problem. Das flexible Modell orientiert sich stets an deinem Hier und Jetzt. Trotzdem zeigen die Weichen bereits in Richtung Zukunft. Zudem verringert sich auch hier deine monatliche Studiengebühr.

281,67€/mtl
Interesse? Nutze die Chance und trage dich jetzt unverbindlich in unsere Early Bird-Liste ein.

Deine Karriereaussichten im Bereich der Sporternährung