Digitales Lernen

B.A. Personalmanagement mit Spezialisierung
Digitales Lernen

Gestalte den digitalen Wandel zum Thema Personalentwicklung! Performe die Unternehmenskultur der Zukunft und setze hierfür deine Skills der Personalentwicklung und des digitalen Lernens ein. Das Fernstudium digitale Personalentwicklung verschafft dir das nötige Rüstzeug hierfür und zeigt auf, wie du Qualifikationsmaßnahmen gezielt für die Organisationsentwicklung planst und umsetzt. Studiere flexibel und nutze die Möglichkeit, den Bachelor-Abschluss berufsbegleitend zu erwerben.

Personalmanagement
Digitales Lernen

In Zeiten des stetigen Wandels und des Arbeitens 4.0 nimmt die Personalentwicklung eine immer größere Rolle ein. Technische Gegebenheiten ändern sich, der Fokus liegt vermehrt auf digitalem Arbeiten und einer ausgewogenen Work-Life-Balance, und um auf die Anforderungen der Arbeitswelt adäquat reagieren zu können, sind bedarfsgerechte Bildungsangebote für Arbeitskräfte in jeder Branche erforderlich.

Die Personalentwicklung dient dazu, diese Anforderungen im Blick zu behalten und entsprechende Angebote zu planen, umzusetzen und zu evaluieren. Vor allem digitale Lernmethoden rücken vermehrt in den Mittelpunkt. Das Studium zeigt die aktuellen Trends der digitalen Personalentwicklung auf und verschafft praxisnahes Know-how für die Unterstützung von Arbeitnehmer*innen bei der beruflichen Weiterentwicklung.

Das zeit- und ortsunabhängige Studium im Bereich Personalentwicklung deckt die wesentlichen Themen des digitalen Lernprozesses ab und ermöglicht Studierenden, den Abschluss als Bachelor of Arts berufsbegleitend zu erwerben. Durch die Struktur des Studiengangs und die Wissensvermittlung per E- und Blended Learning erlangst du direkt selbst praktische Erfahrungen mit der Anwendung virtueller Lerntechniken.

Dank der zeit- und ortsunabhängigen Struktur erhalten auch internationale Studierende aus der ganzen Welt die Option, das Fernstudium zu durchlaufen. Da das Fernstudium wissenschaftliche Lernansätze mit moderner Bildungspraxis verbindet, erwirbst du Fähigkeiten, die dir vielfältige Aufstiegsmöglichkeiten in Unternehmen verschiedener Branchen eröffnen.

Eine sinnvolle Entscheidung ist die Teilnahme am Studium für alle, die sich für die Personalentwicklung interessieren und möglicherweise bereits praktische Erfahrung im Personalbereich oder betriebswirtschaftlichen Sektor gesammelt haben. Angehende Führungskräfte im mittleren Management sowie Nachwuchskräfte mit Management-Ambitionen profitieren ebenso von einer Teilnahme am Fernstudium an unserer Hochschule wie Quereinsteiger*innen aus anderen Bereichen, die Führungsverantwortung haben. Hilfreich für den Erfolg in der Personalentwicklung sind außerdem die Fähigkeit zur Selbstorganisation, eine strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie kommunikative Kompetenzen.

Mit dem Studium Personalentwicklung an unserer Hochschule und dem anerkannten Abschluss des Bachelors stehen Absolvent*innen viele Optionen offen. Karriereperspektiven bieten sich im Human Resources Management von zahlreichen mittelständischen oder großen Unternehmen, und auch in der öffentlichen Verwaltung herrscht ein zunehmender Bedarf an Fachkräften mit Spezialkenntnissen über den digitalen Wissenserwerb. Wer ein Studium abgeschlossen hat, vereint zudem Theoriewissen und praktische Erfahrung - eine Kombination, die auf dem Arbeitsmarkt eine hohe Akzeptanz und Nachfrage erfährt.

Zusammenfassung
Dein Studium kurz und knapp

Alle Daten und Fakten für deinen Studiengang auf einen Blick:

HÖCHSTE QUALITÄT

Praxisnahe Inhalte, statt trockene Theorie. Mit Experten aus der Praxis.

STUDIENDAUER

Wähle zwischen drei Zeitmodellen. Je nach Zeitmodell 6 - 10 Semester.

100 % Flexibel

Studiere wann, wo und wie du willst! Start jederzeit möglich.

STUDIENGEBÜHREN

Vorleistungen anerkennen lassen und sparen!

ZULASSUNG

Studieren auch ohne Abitur möglich.

DEIN ABSCHLUSS

B.A. Personalmanagement - Digitales Lernen

Studienverlauf
Das erwartet dich in deinem Studium

Personalentwicklung Fernstudium

Das Fernstudium digitale Personalentwicklung bildet einen Schwerpunkt im berufsbegleitendem Studium Personalmanagement. Nachdem in den Basis- und Aufbau- sowie Spezifizierungsmodulen allgemeine Themen des Human Resources Management abgedeckt werden, vermittelt der Studiengang mit Schwerpunkt Personalentwicklung fundierte und vertiefende Inhalte über das digitale Lernen.

Dadurch eignen sich Teilnehmende des Studiengangs an unserer Hochschule ein umfangreiches und anwendungsbezogenes Fachwissen über die wesentlichen Themen aus den Bereichen New Work, digitale Transformation und Blended Learning an.

Studierende lernen im Fernstudiengang Personalentwicklung eigenständig und mithilfe von Methoden des Blended Learning. Methodische Grundlagen lernst du über Studienskripte kennen. Diese werden im Rahmen von Übungen und interaktiven Elementen wie Web-Based-Trainings und Online-Tutorien im Fernstudium in einen praktischen Kontext gesetzt.

Nach den grundlegenden Themenbereichen des Personalmanagement Studiums erwirbst du Kenntnisse über das E-Learning in der strategischen Planung. Hier geht es vor allem um eine bedarfsgerechte Konzeption von Maßnahmen in der Personalentwicklung, die sich über digitale Methoden umsetzen lassen. Das Studium, das du berufsbegleitend absolvieren kannst, zeigt auf, welche gängigen Verfahren und digitalen Lernmethoden sich bewährt haben und wie sie in die Personal- und Organisationsentwicklung eines Unternehmens integriert werden können.

Darüber hinaus lernst du im Verlauf des Studiengangs an unserer Hochschule Wissenswertes und Nützliches über Umsetzung, Techniken, Projektmanagement & Evaluation von E-Learning. Hierbei wird das gesamte Spektrum digitaler Lern- und Bildungsprozesse aufgezeigt.

Teilnehmende des Fernstudiums zur digitalen Personalentwicklung erlangen einen Überblick der wesentlichen Vorteile und Anforderungen, die im Hinblick auf die berufliche Weiterentwicklung von Mitarbeitenden per E- und Blended Learning bestehen. Im Modul wird dargelegt, wie Bildungs- und Qualifikationsmaßnahmen in Unternehmen mit digitalen Konzepten umgesetzt werden und deren Erfolg kontrolliert wird.

Zeitmodelle

Studiere vollkommen flexibel und in deinem Tempo!

Du hast Familie, bist eingespannt im Job? Willst reisen oder hast du neben dem Studium noch andere Projekte laufen? Go for it! Die drei folgenden Zeitmodelle dienen nur zur Orientierung. Selbstverständlich kannst du selbst entscheiden, wann und wie lange du studieren willst.

INHALTE DES FERNSTUDIUMS

Unser Bachelorstudium ist modular aufgebaut, das heißt du studierst anhand von Themengebieten, die in sogenannte Module aufgeteilt sind.

Nach jedem erfolgreichen Abschluss eines Moduls bekommst du ECTS-Punkte (European Credit Transfer System) gutgeschrieben, die deine Leistungen dokumentieren. Diese ECTS-Punkte sind international vergleichbar und selbstverständlich anerkannt.

Vollzeit
Teilzeit 1
Teilzeit 2
Erstes Semester

Modul

ECTS

Wissenschaftliches Arbeiten, Präsentations- & Arbeitstechniken 5
Wirtschaftsmathematik: Grundlagen & Anwendungen 5
Einführung in die Betriebswirtschaftslehre 5
Grundlagen der Unternehmensführung & Leadership 5
Grundlagen, Recht, Zivilrecht (Wirtschaftsrecht) 5
Marketing: Grundlagen & Instrumente 5
Zweites Semester

Modul

ECTS

Einführung in die Informationstechnologie 5
Statistik 5
Economics / Einführung in die Volkswirtschaftslehre 5
Accounting: Einführung in Rechnungswesen, Kosten- & Leistungsrechnung, Finanzbuchführung 5
Personalwesen, Mitarbeiterführung & kollaboratives Arbeiten 5
Projekt- & Qualitätsmanagement 5
Drittes Semester

Modul

ECTS

Digitale Geschäftsmodelle 5
Strategisches Management 5
Investition & Finanzierung 5
Betriebliches Management & Controlling 5
Beschaffung & Logistik 5
Organisation & Prozesse 5
Viertes Semester

Modul

ECTS

Arbeits- & Organisationspsychologie 5
Interkulturelles Management, Zusammenarbeit & Verhandlungstechniken 5
Personalplanung & -strukturen, Arbeitswelt 4.0, Digitales HR-Management, betriebliche Integration 5
Employer Branding & Personalentwicklung 5
Change Management 5
Arbeitsrecht I: Arbeitsverträge, Freiberufler, Scheinselbständigkeit, Datenschutz & -sicherheit 5
Fünftes Semester

Modul

ECTS

Ausbildungsvoraussetzungen, -planung, -vorbereitung, -durchführung & -abschluss 5
Quantitative & qualitative Analysen im Personalbereich, Big Data Management 5
Arbeitsrecht II: Kollektives Arbeitsrecht, internationales Arbeitsrecht, Arbeitnehmerüberlassung 5
Anreizsysteme, Mitarbeiterbindung, Talent Management, betriebliches Gesundheitsmanagement 5
eLearning in der strategischen Planung 5
Umsetzung, Techniken, Projektmanagement & Evaluation von E-Learning 5
Sechstes Semester

Modul

ECTS

Planspiel 5
Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit: Forschungsfrage, Methoden & Rechtsfragen 5
Bachelor-Arbeit & Kolloquium 15
Erstes Semester

Modul

ECTS

Wissenschaftliches Arbeiten, Präsentations- & Arbeitstechniken 5
Wirtschaftsmathematik: Grundlagen & Anwendungen 5
Einführung in die Betriebswirtschaftslehre 5
Grundlagen der Unternehmensführung & Leadership 5
Zweites Semester

Modul

ECTS

Grundlagen Recht, Zivilrecht (Wirtschaftsrecht) 5
Marketing: Grundlagen & Instrumente 5
Einführung in die Informationstechnologie 5
Statistik 5
Economics / Einführung in die Volkswirtschaftslehre 5
Drittes Semester

Modul

ECTS

Accounting: Einführung in Rechnungswesen, Kosten- & Leistungsrechnung, Finanzbuchführung 5
Personalwesen, Mitarbeiterführung & kollaboratives Arbeiten 5
Projekt- & Qualitätsmanagement 5
Digitale Geschäftsmodelle 5
Viertes Semester

Modul

ECTS

Strategisches Management 5
Investition & Finanzierung 5
Betriebliches Management & Controlling 5
Beschaffung & Logistik 5
Organisation & Prozesse 5
Fünftes Semester

Modul

ECTS

Arbeits- & Organisationspsychologie 5
Interkulturelles Management, Zusammenarbeit & Verhandlungstechniken 5
Personalplanung & -strukturen, Arbeitswelt 4.0, Digitales HR-Management, betriebliche Integration 5
Employer Branding & Personalentwicklung 5
Change Management 5
Sechstes Semester

Modul

ECTS

Arbeitsrecht I: Arbeitsverträge, Freiberufler, Scheinselbständigkeit, Datenschutz & -sicherheit 5
Ausbildungsvoraussetzungen, -planung, -vorbereitung, -durchführung & -abschluss 5
Quantitative & qualitative Analysen im Personalbereich, Big Data Management 5
Arbeitsrecht II: Kollektives Arbeitsrecht, internationales Arbeitsrecht, Arbeitnehmerüberlassung 5
Siebtes Semester

Modul

ECTS

Anreizsysteme, Mitarbeiterbindung, Talent Management, betriebliches Gesundheitsmanagement 5
eLearning in der strategischen Planung 5
Umsetzung, Techniken, Projektmanagement & Evaluation von E-Learning 5
Achtes Semester

Modul

ECTS

Planspiel 5
Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit: Forschungsfrage, Methoden & Rechtsfragen 5
Bachelor-Arbeit & Kolloquium 15
Erstes Semester

Modul

ECTS

Wissenschaftliches Arbeiten, Präsentations- & Arbeitstechniken 5
Wirtschaftsmathematik: Grundlagen & Anwendungen 5
Einführung in die Betriebswirtschaftslehre 5
Zweites Semester

Modul

ECTS

Grundlagen der Unternehmensführung & Leadership 5
Grundlagen Recht, Zivilrecht (Wirtschaftsrecht) 5
Marketing: Grundlagen & Instrumente 5
Einführung in die Informationstechnologie 5
Drittes Semester

Modul

ECTS

Statistik 5
Economics / Einführung in die Volkswirtschaftslehre 5
Accounting: Einführung in Rechnungswesen, Kosten- & Leistungsrechnung, Finanzbuchführung 5
Viertes Semester

Modul

ECTS

Personalwesen, Mitarbeiterführung & kollaboratives Arbeiten 5
Projekt- & Qualitätsmanagement 5
Digitale Geschäftsmodelle 5
Strategisches Management 5
Fünftes Semester

Modul

ECTS

Investition & Finanzierung 5
Betriebliches Management & Controlling 5
Beschaffung & Logistik 5
Sechstes Semester

Modul

ECTS

Organisation & Prozesse 5
Arbeits- & Organisationspsychologie 5
Interkulturelles Management, Zusammenarbeit & Verhandlungstechniken 5
Personalplanung & -strukturen, Arbeitswelt 4.0, Digitales HR-Management, betriebliche Integration 5
Siebtes Semester

Modul

ECTS

Employer Branding & Personalentwicklung 5
Change Management 5
Arbeitsrecht I: Arbeitsverträge, Freiberufler, Scheinselbständigkeit, Datenschutz & -sicherheit 5
Achtes Semester

Modul

ECTS

Ausbildungsvoraussetzungen, -planung, -vorbereitung, -durchführung & -abschluss 5
Quantitative & qualitative Analysen im Personalbereich, Big Data Management 5
Arbeitsrecht II: Kollektives Arbeitsrecht, internationales Arbeitsrecht, Arbeitnehmerüberlassung 5
Anreizsysteme, Mitarbeiterbindung, Talent Management, betriebliches Gesundheitsmanagement 5
Neuntes Semester

Modul

ECTS

eLearning in der strategischen Planung 5
Umsetzung, Techniken, Projektmanagement & Evaluation von E-Learning 5
Zehntes Semester

Modul

ECTS

Planspiel 5
Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit: Forschungsfrage, Methoden & Rechtsfragen 5
Bachelor-Arbeit & Kolloquium 15

Studiengebühren
Zeitmodelle und Gebühren

Fokus, Flexibel und Fair – auf diese Maximen kannst du dich bei der Wahl deines Studienmodells verlassen!

Fokus: Deine individuelle Lebensrealität und dein Studienerfolg stehen bei uns im Mittelpunkt. Du bestimmst frei dein wöchentliches Lerninvestment und kannst zwischen den dynamischen Modellen in Vollzeit, Teilzeit I und Teilzeit II wählen.

Flexibel: Es kommt frischer Wind in dein Leben und deine Anforderungen an dein Studium ändern sich? Kein Problem, wir setzen die Segel neu! Wir bieten dir die Sicherheit einer kostenfreien Verlängerung auf bis zu 72 Monate an. Schließlich ist die perfekte Vereinbarkeit deines Studiums mit Job, Familie und anderen schönen Dingen im Leben unser Antrieb.

Fair: Versteckte Gebühren sind dir ein Dorn im Auge?! Dann geht es dir genauso wie uns! Deshalb garantieren wir dir volle Transparenz und eine Studiengebühr, die alle Leistungen für deinen erfolgreichen Abschluss inkludiert. Insbesondere bei den Modellen Teilzeit I und Teilzeit II profitierst du von geringeren monatlichen Studiengebühren.

Vollzeit
Dauer 36 Monate

Deine Zeit ermöglicht dir ein höheres Lerninvestment? Du willst deine Studiengebühren dennoch in Raten begleichen? Dann volle Kraft voraus!
Dank deiner kurzen Studiendauer hast du deinen Bachelor-Abschluss in nur 36 Monaten erfolgreich abgeschlossen – Abwechslung pur und tolle Karriereaussichten warten auf dich.

361,11€/mtl
Interesse? Nutze die Chance und trage dich jetzt unverbindlich in unsere Early Bird-Liste ein.
Teilzeit 1
Dauer 48 Monate

Du möchtest deine berufliche Karriere mit neuen Impulsen in kürzerer Zeit in neue Bahnen lenken? Dann ist das Studienmodell Teilzeit I perfekt für dich. Du kannst dein erzieltes Wissen zeitnah in deinen Berufsalltag transferieren und dein Standing im Unternehmen erhöhen. Neben der verlängerten Studiendauer reduziert sich zudem deine monatliche Studiengebühr.

311,46€/mtl
Interesse? Nutze die Chance und trage dich jetzt unverbindlich in unsere Early Bird-Liste ein.
Teilzeit 2
Dauer 60 Monate

Ganz entspannt nebenberuflich oder in Elternzeit studieren und in Seelenruhe zu deinem Bachelor-Abschluss – dies ist für dich mit dem Studienmodell Teilzeit II überhaupt kein Problem. Das flexible Modell orientiert sich stets an deinem Hier und Jetzt. Trotzdem zeigen die Weichen bereits in Richtung Zukunft. Zudem verringert sich auch hier deine monatliche Studiengebühr.

281,67€/mtl
Interesse? Nutze die Chance und trage dich jetzt unverbindlich in unsere Early Bird-Liste ein.

Deine Karriereaussichten im Human Resource Management

FAQ
DU HAST FRAGEN?

Personalentwicklung was studieren?

Um eine Karriere in der digitalen Personalentwicklung anzustreben, empfiehlt es sich, ein Studium an einer anerkannten Hochschule zu absolvieren. Bachelor-Studiengänge mit dem Schwerpunkt Personalentwicklung bieten die Chance, die nötigen Kompetenzen hier

Welches Studium für Personalentwicklung?

Praxisnahes und vielfältiges Fachwissen über das Human Resources Management allgemein und die Personalentwicklung speziell erwirbst du im Fernstudium bei uns. Studierende eignen sich fundierte Grundkenntnisse aus allen Teilbereichen der PE-Planung und -umsetzung an. Dank des Schwerpunktes der digitalen Lernprozesse erwirbst du zudem Know-how in einem gefragten Themenfeld, das eine steigende Akzeptanz in vielen Unternehmen erfährt. Dies schafft attraktive Aufstiegsmöglichkeiten.

Frau denkt nach