Breitensport

B.A. Sportmanagement mit Spezialisierung
Breitensport

Management im Breitensport: Werde zur versierten Fachkraft für das Vereinsmanagement. Im Studium an unserer Hochschule lernst du die wesentlichen Aufgaben kennen, die bei der Führung und Steuerung von Sportvereinen und -verbänden auf dich warten. Der Studiengang verknüpft Grundlagen der BWL mit praxisnahem Know-how des strategischen Sport- und Vereinsmanagements.

Sportmanagement
Breitensport

Im flexiblen Studium für den Abschluss des Bachelor of Arts werden Teilnehmende darauf vorbereitet, in verschiedenen Bereichen des Vereinsmanagements professionell tätig zu werden. Hierzu werden BWL-Grundkenntnisse vermittelt, die du mithilfe von praktischen Übungen und interaktiven Veranstaltungen vertiefst. Darüber hinaus eignest du dir spezielles Fachwissen über Sportpsychologie und -marketing sowie zu den Anforderungen an eine erfolgreiche Kommunikation im Sport, etwa im Rahmen des Sportmarketings sowie von PR- und Sponsoring-Maßnahmen an. Die Brücke zum Verbands- und Vereinsmanagement schlägt das Studium über spezielle Schwerpunktmodule, die dir die Anforderungen an eine erfolgreiche Steuerung von Vereinen und Verbänden aufzeigt.

Der Studiengang ist für dich ideal geeignet, wenn du Spaß an sportlichen Aktivitäten hast und dich für Sportevents unterschiedlicher Art begeisterst. Sofern du über ein gewisses Maß an Organisationstalent, Kommunikationsfähigkeit sowie Eigenverantwortung mitbringst und teamfähig bist, ist eine Karriere im Management von Vereinen die Möglichkeit, dein Interesse zum Beruf zu machen. Wer zum Beispiel einen Abschluss als Vereinsmanager C erworben hat, kann mit dem flexiblen, berufsbegleitend absolvierbaren Fernstudium an diese Qualifikation anknüpfen und sein Fachwissen vertiefen und erweitern.

Die Sportbranche mit dem Schwerpunkt des Breitensports ist ein wachsender Wirtschaftszweig, der sich durch einen stetigen Wandel sowie immer wieder neue Angebote und Konzepte auszeichnet. Aus diesem Grund sind die Aufstiegschancen nach dem erfolgreichen Bachelor of Arts Abschluss hervorragend und vielschichtig.

Zusammenfassung
Dein Studium kurz und knapp

Alle Daten und Fakten für deinen Studiengang auf einen Blick:

HÖCHSTE QUALITÄT

Praxisnahe Inhalte, statt trockene Theorie. Mit Experten aus der Praxis.

STUDIENDAUER

Wähle zwischen drei Zeitmodellen. Je nach Zeitmodell 6 - 10 Semester.

100 % Flexibel

Studiere wann, wo und wie du willst! Start jederzeit möglich.

STUDIENGEBÜHREN

Vorleistungen anerkennen lassen und sparen!

ZULASSUNG

Studieren auch ohne Abitur möglich.

DEIN ABSCHLUSS

B.A. Sportmanagement - Breitensport

Studienverlauf
Das erwartet dich in deinem Studium

Studienverlauf

Das Fernstudium zum Thema Management von Sportvereinen und -verbänden umfasst mehrere Basis-, Aufbau- und Spezifizierungsmodule. Sie decken in den ersten Semestern Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens und der Betriebswirtschaftslehre ab. Dazu gehören unter anderem Kenntnisse des Marketings sowie in den Bereichen Personalwirtschaft, Management, Investition und Finanzierung. Dazu erwerben Studierende in schwerpunktmäßige Kompetenzen im Hinblick auf das Management von Vereinen im Bereich des Sports.

Die Aufbaumodule sehen neben theoretischen Wissensfeldern auch praktische Elemente wie ein Planspiel vor, auch die Bachelor-Arbeit und das Kolloquium werden hier bearbeitet. Die Vermittlung des Fachwissens erfolgt an unserer Hochschule über moderne Methoden des E-Learnings, zu denen sowohl theoretische Studienskripte als auch praktische Lehreinheiten wie Web-Based-Trainings oder Online-Tutorien gehören. So kannst du deine Lernzeiten und den Lernort komplett eigenständig festlegen.

In der Spezialisierung Breitensport lernst du Themen des Managements von Vereinen und Sportverbänden kennen. Das Modul Sport- und Vereinsmanagement umfasst Inhalte, die dir unter anderem aufzeigen, was bei der Führung und Steuerung und der Finanzierung und Vermarktung von Sportvereinen zu beachten ist. Dazu gehört etwa der Betrieb von Sportanlagen wie Stadien oder Fitnessstudios, aber auch die Planung und Umsetzung des Sportanlagenbaus.

Der Themenkomplex Strategische Entwicklungen, Finanzen & Steuern im Sportverein deckt die organisatorischen Aufgaben und Inhalte des Managements von Vereinen und Verbänden ab. Von Bedeutung in diesem Zusammenhang sind zum Beispiel der Aufbau eines zielgruppengerechten Angebotes, die finanzielle Planung der Bereitstellung von Sportstätten und die Abwicklung sämtlicher steuerlichen Angelegenheiten.

Als Drittes und letztes Themenmodul für den Bachelor of Arts fungiert der Bereich Sport- und Verbandspolitik, Fördermöglichkeiten im Sportverein. Es bereitet dich gezielt darauf vor, gesellschaftliche Themen in die Organisation des Sportangebotes zu integrieren und Angebote der finanziellen Förderung eines Sportvereins, beispielsweise Unterstützungen bei Investitionen durch Fördergelder, im Management zu berücksichtigen.

Mit dem Abschluss des Studiengangs und dem Erwerb des Bachelors haben Absolvent*innen die nötigen Kompetenzen für eine vielversprechende Karriere erworben. Deine beruflichen Möglichkeiten sind breit gefächert und ermöglichen Tätigkeiten in Vereinen oder Unternehmen, die sich auf die Bereitstellung von Angeboten des Breitensports spezialisiert haben.

Zeitmodelle

Studiere vollkommen flexibel und in deinem Tempo!

Du hast Familie, bist eingespannt im Job? Willst reisen oder hast du neben dem Studium noch andere Projekte laufen? Go for it! Die drei folgenden Zeitmodelle dienen nur zur Orientierung. Selbstverständlich kannst du selbst entscheiden, wann und wie lange du studieren willst.

INHALTE DES FERNSTUDIUMS

Unser Bachelorstudium ist modular aufgebaut, das heißt du studierst anhand von Themengebieten, die in sogenannte Module aufgeteilt sind.

Nach jedem erfolgreichen Abschluss eines Moduls bekommst du ECTS-Punkte (European Credit Transfer System) gutgeschrieben, die deine Leistungen dokumentieren. Diese ECTS-Punkte sind international vergleichbar und selbstverständlich anerkannt.

Vollzeit
Teilzeit 1
Teilzeit 2
Erstes Semester

Modul

ECTS

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre 5
Marketing: Grundlagen & Instrumente 5
Wirtschaftsmathematik: Grundlagen & Anwendungen 5
Wissenschaftliches Arbeiten, Präsentations- & Arbeitstechniken 5
Organisation & Prozesse im Sport 5
Sportpsychologie 5
Zweites Semester

Modul

ECTS

Economics / Einführung in die Volkswirtschaftslehre 5
Accounting: Einführung in Rechnungswesen, Kosten- & Leistungsrechnung, Finanzbuchführung 5
Grundlagen der Unternehmensführung & Leadership 5
Statistik 5
Kommunikation im Sport (PR, Öffentlichkeitsarbeit, Sponsoring) 5
Investition, Finanzierung & Controlling im Sport 5
Drittes Semester

Modul

ECTS

Grundlagen Recht / Zivilrecht (Wirtschaftsrecht) 5
Personalwesen, Mitarbeiterführung & Kollaboratives Arbeiten 5
Projekt- & Qualitätsmanagement 5
Einführung in Informationstechnologie 5
Sportmarketing/-sponsoring 5
Sportökonomie 5
Viertes Semester

Modul

ECTS

Unternehmensgründung / Entrepreneurship 5
Strategisches Management & Digitale Geschäftsmodelle 5
Human Resource Management & Change Management im Sport 5
Digitalisierung im Sport, Datenschutz & -management 5
Sportprojektmanagement/-eventmanagement 5
Sport- & Vereinsmanagement 5
Fünftes Semester

Modul

ECTS

Ethische Integrität im Sport 5
Sportstättenmanagement (Venue Management), Legacy 5
Sport-, Arbeits-, Marken- & Vereinsrecht, Lizenzen 5
Europäische & internationale Strukturen des Sports 5
Strategische Entwicklungen, Finanzen & Steuern im Sportverein 5
Sport- & Verbandspolitik, Fördermöglichkeiten im Sportverein 5
Sechstes Semester

Modul

ECTS

Planspiel 5
Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit: Forschungsfrage, Methoden & Rechtsfragen 5
Bachelor-Arbeit & Kolloquium 15
Erstes Semester

Modul

ECTS

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre 5
Marketing: Grundlagen & Instrumente 5
Wirtschaftsmathematik: Grundlagen & Anwendungen 5
Wissenschaftliches Arbeiten, Präsentations- & Arbeitstechniken 5
Zweites Semester

Modul

ECTS

Organisation & Prozesse im Sport 5
Sportpsychologie 5
Economics / Einführung in die Volkswirtschaftslehre 5
Accounting: Einführung in Rechnungswesen, Kosten- & Leistungsrechnung, Finanzbuchführung 5
Grundlagen der Unternehmensführung & Leadership 5
Drittes Semester

Modul

ECTS

Statistik 5
Kommunikation im Sport (PR, Öffentlichkeitsarbeit, Sponsoring) 5
Investition, Finanzierung & Controlling im Sport 5
Grundlagen Recht / Zivilrecht (Wirtschaftsrecht) 5
Viertes Semester

Modul

ECTS

Personalwesen, Mitarbeiterführung & Kollaboratives Arbeiten 5
Projekt- & Qualitätsmanagement 5
Einführung in Informationstechnologie 5
Sportmarketing/-sponsoring 5
Sportökonomie 5
Fünftes Semester

Modul

ECTS

Unternehmensgründung / Entrepreneurship 5
Strategisches Management & Digitale Geschäftsmodelle 5
Human Resource Management & Change Management im Sport 5
Digitalisierung im Sport, Datenschutz & -management 5
Sportprojektmanagement/-eventmanagement 5
Sechstes Semester

Modul

ECTS

Sport- & Vereinsmanagement 5
Ethische Integrität im Sport 5
Sportstättenmanagement (Venue Management), Legacy 5
Sport-, Arbeits-, Marken- & Vereinsrecht, Lizenzen 5
Siebtes Semester

Modul

ECTS

Europäische & internationale Strukturen des Sports 5
Strategische Entwicklungen, Finanzen & Steuern im Sportverein 5
Sport- & Verbandspolitik, Fördermöglichkeiten im Sportverein 5
Achtes Semester

Modul

ECTS

Planspiel 5
Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit: Forschungsfrage, Methoden & Rechtsfragen 5
Bachelor-Arbeit & Kolloquium 15
Erstes Semester

Modul

ECTS

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre 5
Marketing: Grundlagen & Instrumente 5
Wirtschaftsmathematik: Grundlagen & Anwendungen 5
Zweites Semester

Modul

ECTS

Wissenschaftliches Arbeiten, Präsentations- & Arbeitstechniken 5
Organisation & Prozesse im Sport 5
Sportpsychologie 5
Economics / Einführung in die Volkswirtschaftslehre 5
Drittes Semester

Modul

ECTS

Accounting: Einführung in Rechnungswesen, Kosten- & Leistungsrechnung, Finanzbuchführung 5
Grundlagen der Unternehmensführung & Leadership 5
Statistik 5
Viertes Semester

Modul

ECTS

Kommunikation im Sport (PR, Öffentlichkeitsarbeit, Sponsoring) 5
Investition, Finanzierung & Controlling im Sport 5
Grundlagen Recht / Zivilrecht (Wirtschaftsrecht) 5
Personalwesen, Mitarbeiterführung & Kollaboratives Arbeiten 5
Fünftes Semester

Modul

ECTS

Projekt- & Qualitätsmanagement 5
Einführung in Informationstechnologie 5
Sportmarketing/-sponsoring 5
Sechstes Semester

Modul

ECTS

Sportökonomie 5
Unternehmensgründung / Entrepreneurship 5
Strategisches Management & Digitale Geschäftsmodelle 5
Human Resource Management & Change Management im Sport 5
Siebtes Semester

Modul

ECTS

Digitalisierung im Sport, Datenschutz & -management 5
Sportprojektmanagement/-eventmanagement 5
Sport- & Vereinsmanagement 5
Achtes Semester

Modul

ECTS

Ethische Integrität im Sport 5
Sportstättenmanagement (Venue Management), Legacy 5
Sport-, Arbeits-, Marken- & Vereinsrecht, Lizenzen 5
Europäische & internationale Strukturen des Sports 5
Neuntes Semester

Modul

ECTS

Strategische Entwicklungen, Finanzen & Steuern im Sportverein 5
Sport- & Verbandspolitik, Fördermöglichkeiten im Sportverein 5
Zehntes Semester

Modul

ECTS

Planspiel 5
Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit: Forschungsfrage, Methoden & Rechtsfragen 5
Bachelor-Arbeit & Kolloquium 15

Studiengebühren
Zeitmodell und Gebühren

Fokus, Flexibel und Fair – auf diese Maximen kannst du dich bei der Wahl deines Studienmodells verlassen!

Fokus: Deine individuelle Lebensrealität und dein Studienerfolg stehen bei uns im Mittelpunkt. Du bestimmst frei dein wöchentliches Lerninvestment und kannst zwischen den dynamischen Modellen in Vollzeit, Teilzeit I und Teilzeit II wählen.

Flexibel: Es kommt frischer Wind in dein Leben und deine Anforderungen an dein Studium ändern sich? Kein Problem, wir setzen die Segel neu! Wir bieten dir die Sicherheit einer kostenfreien Verlängerung auf bis zu 72 Monate an. Schließlich ist die perfekte Vereinbarkeit deines Studiums mit Job, Familie und anderen schönen Dingen im Leben unser Antrieb.

Fair: Versteckte Gebühren sind dir ein Dorn im Auge?! Dann geht uns genauso wie dir! Deshalb garantieren wir dir volle Transparenz und eine Studiengebühr, die alle Leistungen für deinen erfolgreichen Abschluss inkludiert. Insbesondere bei den Modellen Teilzeit I und Teilzeit II profitierst du von geringeren monatlichen Studiengebühren.

Vollzeit
Dauer 36 Monate

Deine Zeit ermöglicht dir ein höheres Lerninvestment? Du willst deine Studiengebühren dennoch in Raten begleichen? Dann volle Kraft voraus!
Dank deiner kurzen Studiendauer hast du deinen Bachelor-Abschluss in nur 36 Monaten erfolgreich abgeschlossen – Abwechslung pur und tolle Karriereaussichten warten auf dich.

361,11€/mtl
Interesse? Nutze die Chance und trage dich jetzt unverbindlich in unsere Early Bird-Liste ein.
Teilzeit 1
Dauer 48 Monate

Du möchtest deine berufliche Karriere mit neuen Impulsen in kürzerer Zeit in neue Bahnen lenken? Dann ist das Studienmodell Teilzeit I perfekt für dich. Du kannst dein erzieltes Wissen zeitnah in deinen Berufsalltag transferieren und dein Standing im Unternehmen erhöhen. Neben der verlängerten Studiendauer reduziert sich zudem deine monatliche Studiengebühr.

311,46€/mtl
Interesse? Nutze die Chance und trage dich jetzt unverbindlich in unsere Early Bird-Liste ein.
Teilzeit 2
Dauer 60 Monate

Ganz entspannt nebenberuflich oder in Elternzeit studieren und in Seelenruhe zu deinem Bachelor-Abschluss – dies ist für dich mit dem Studienmodell Teilzeit II überhaupt kein Problem. Das flexible Modell orientiert sich stets an deinem Hier und Jetzt. Trotzdem zeigen die Weichen bereits in Richtung Zukunft. Zudem verringert sich auch hier deine monatliche Studiengebühr.

281,67€/mtl
Interesse? Nutze die Chance und trage dich jetzt unverbindlich in unsere Early Bird-Liste ein.

Deine Karriereaussichten im Breitensport