Betriebliches Gesundheitsmanagement
B.A. Ernährungswissenschaft mit Spezialisierung

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Du liebst es gesund? Dann starte deine gesunde Karriere! Gesunde Ernährung liegt im Trend! Werde zum Ernährungs-Profi und bereite dich mit dem Studium Ernährungswissenschaft und der Spezialisierung Betriebliches Gesundheitsmanagement auf einen spannenden Aufgabenbereich vor. Bei maximaler Flexibilität erwirbst du einen Bachelor-Abschluss, der dich für verantwortungsvolle Tätigkeiten in der betrieblichen Gesundheitsförderung qualifiziert.

Einführung
B.A. Ernährungswissenschaft mit Spezialisierung Betriebliches Gesundheitsmanagement

Du weißt, dass nur gesunde Mitarbeiter*innen gut zur Produktivität beitragen? Dann kommt für dich unser Fernstudium Ernährungswissenschaft mit der Spezialisierung Betriebliches Gesundheitsmanagement infrage. Wir bereiten dich auf deine Aufgaben und Herausforderungen im Beruf passgenau vor. Betriebliche Gesundheitsförderung eröffnet dir ein spannendes Tätigkeitsfeld, in welchem du mit persönlicher Beratung, Schulungen, Stressbewältigung, Workshops, gesunder Ernährung und weiteren Informationen zum Thema Ernährung die betrieblichen Strukturen ins Lot bringst. Individuelle Angebote, vor allem zur Ernährung, sind dabei ein wichtiger Baustein für die Leistungsfähigkeit und Gesundheitsförderung der Mitarbeiter*innen.

Das Thema gesunde Ernährung beschäftigt die Menschen zunehmend. Denn wir sind nur gesund, wenn wir das richtige essen. Dass eine gesunde Ernährung eine wichtige Voraussetzung für unsere Gesundheit und für unser Wohlbefinden von Vorteil ist, wird uns immer bewusster. Auch im Betrieb und am Arbeitsplatz erkennen die Arbeitgeber*innen, dass individuelle und nachhaltige Angebote zur gesunden Ernährung und zur Gesundheit das Unternehmen in seiner Arbeit erfolgreicher machen. Die Umsetzung der Maßnahmen der betrieblichen Förderung, z. B. die Beratung zu gesundem Essen und ausgewogener Ernährung, liegt nach deinem Bachelor in deiner Hand. Du machst die Mitarbeiter*innen in deinem Betrieb mit guter Ernährung fit!

Geballtes Know-how: Fachwissen & zukunftsweisende Kompetenzen

Als international gefragter Bachelor of Arts hast du die Herausforderungen und Chancen der Ernährung und des gesunden Verhaltens am Arbeitsplatz fest im Griff. Du wirst alle Maßnahmen für einen gesunden Betrieb und die Gesundheit der Mitarbeiter*innen planen, durchführen und analysieren. Die Mitarbeiter*innen werden dir für deine betriebliche Gesundheitsförderung danken. Dein Studiengang an der EHIP passt sich genau an deine berufliche und private Lebensplanung an. Das Fernstudium ist ein Online-Studium. Du kannst es in Vollzeit oder in Teilzeit studieren.

Die Spezialisierung unterteilt sich in vorbereitende Module und das Modul der Spezialisierung. Das erste vorbereitende Modul heißt Ernährungsphysiologie I. Es vermittelt dir ein breites und integriertes Wissen über Ernährungsphysiologie und die ernährungsphysiologische Bedeutung von Nährstoffen im Essen. Weiter geht es mit Ernährungsphysiologie II. Hier lernst du vor allem ernährungsphysiologisch relevante Methoden für die Praxis und Arbeit. Beide Module dienen der konkreten Anwendung der Kenntnisse innerhalb der betrieblichen Gesundheitsförderung für die Mitarbeiter*innen im Unternehmen. Außerdem belegst du das Modul Public Health & Prävention, um die verschiedenen Interventionsstrategien zur Vorbeugung zu kennen und anzuwenden.

Die eigentliche Spezialisierung im Rahmen des Studiums umfasst das Modul Betriebliches Gesundheitsmanagement. Dabei geht es um die Grundlagen der betrieblichen Gesundheitsförderung und der entsprechenden Handlungsfelder, Strategien und Leitlinien. Dadurch wirst du fähig sein, die betriebliche Gesundheitsförderung praktisch umzusetzen. Mit diesen Informationen zum Thema Ernährung, zu individuellen und nachhaltigen Angeboten, die z. B. den Stress abbauen helfen oder der Steigerung der gesunden Ernährung dienen, wirst du dich erfolgreich am Arbeitsmarkt und in Unternehmen positionieren können.

Vielversprechende Perspektiven mit der Spezialisierung Betriebliches Gesundheitsmanagement

Als Spezialist*in für betriebliche Gesundheitsförderung bringst du deine Mitarbeiter*innen zu ihrer vollen Leistung. Du förderst die Ernährung der Mitarbeiter*innen im Unternehmen mit gezielten Maßnahmen effektiv. Ein Fernstudium an der EHIP bringt dich berufspraktisch und fachlich ganz nach vorne. Gleichzeitig vertiefen wir deine Talente hinsichtlich deiner Belastbarkeit, deiner Fähigkeit zu eigenverantwortlicher Entscheidung und zum Selbstmanagement. Du entwickelst bei uns Initiative, Planungsfähigkeit und perfektionierst deine Kompetenzen im Umgang mit Medientechnologien für Daten und Informationen.

Die Karriereaussichten im Bereich Ernährung in Firmen und Organisation sind hervorragend. Die Unternehmen wissen, dass sie mit diesem Thema ihre Marktchancen erhöhen und ihre Konkurrenzfähigkeit verbessern. Aber auch du hast etwas davon, denn das Jahresgehalt liegt hier durchschnittlich bei 44.000 €. In größeren Firmen kannst du bis zu 54.000 € verlangen.

Wir decken alle notwendigen Aspekte ab. Denn mit der EHIP triffst du immer die richtige Entscheidung!

Diese Spezialisierung wird zurzeit für die Akkreditierung vorbereitet.

Zusammenfassung
Dein Studium kurz und knapp

Alle Daten und Fakten für deinen Studiengang B.A. Ernährungswissenschaft mit Spezialisierung Betriebliches Gesundheitsmanagement auf einen Blick:

100% Online-Prüfungen

Absolviere alle Prüfungen einfach online - ortsunabhängig und in deinem Rhythmus.

Studiendauer

Wähle zwischen drei Zeitmodellen. Je nach Zeitmodell 6 - 10 Semester.

100 % Flexibel

Studiere wann, wo und wie du willst! Start jederzeit möglich.

Studiengebühren

Vorleistungen anerkennen lassen und sparen!

Zulassung

Studieren auch ohne Abitur möglich.

Dein Abschluss

B.A. Ernährungswissenschaft - Betriebliches Gesundheitsmanagement

Studienverlauf
Das erwartet dich in deinem Studium

Betriebliche Gesundheitsförderung Ernährung Studium
  • An der EHIP studierst du online, wann und wo du willst.

  • Keine Anfahrt zur Hochschule: Die EHIP kommt zu dir.

  • Studieren mit privaten Pflichten oder Beruf ist bei uns problemlos möglich.

  • Statt allein im Studierzimmer zu sitzen, lernst du mit anderen kollaborativ.

Bei uns wird dein Studium eine lebendige, abwechslungsreiche und unkomplizierte Zeit. Damit dein neuer Lebensabschnitt ein Erfolg wird, der Spaß macht! Wir stehen für Digitalisierung in den Inhalten und in den Methoden für Forschung und Lehre. Außerdem haben wir uns der Nachhaltigkeit und der Europäisierung verschrieben. Durch dein Online-Studium studierst du an jedem Ort der Welt und zu jeder Zeit. Präsenztermine gibt es nicht. Sogar die Dauer deines Studiums passt du flexibel an deinen Lebensentwurf an und kannst diese kostenfrei auf bis zu 72 Monate verlängern.

Unsere Lerninhalte und Studienskripte beruhen auf einer soliden theoretisch-wissenschaftlichen Grundlage. Gleichzeitig arbeiten wir mit erfahrenen Praktiker*innen zusammen, die ihre Berufserfahrung in Form von umsetzbaren Tipps an dich weitergeben.

Du hast keine Lust auf langweilige Vorlesungen und überfüllte Seminarräume? Wir auch nicht. Jetzt musst du den entscheidenden Schritt zum Karriereerfolg gehen. Auch du erreichst mit der EHIP deine Ziele, damit deine Wünsche wahr werden. An der EHIP glauben wir, dass alle, die den Erfolg wollen, die bestmöglichen Startchancen haben sollten. Dies gilt bei uns unabhängig von der Herkunft, Identität, Hautfarbe, von weltanschaulichen Bekenntnissen und der eigenen Lebensplanung. Bei uns erhältst du ein entspanntes Rundum-sorglos-Paket. Unsere Kommunikation und Lehre verlaufen auf Augenhöhe, direkt, individuell und persönlich. So managst du dein Leben gekonnt!

Unser Lernerlebnis ist spannend und innovativ. Du musst bei uns nicht sinnlos pauken, sondern wirst durch eine förderliche Entwicklung geführt. Wir kombinieren virtuelle Live-Formate mit hervorragenden E-Learning-Verfahren. Das Zentrum deines Fortschritts deines Fernstudiums Ernährungswissenschaft wird der Online-Campus sein, auf dem du lernst, wann und wo du willst. Unsere Module und Web-Based-Trainings bauen wir auf einer durchdachten Didaktik der Wissensvermittlung auf. Sie sind online abrufbar. Auf dem Online-Campus kannst du erforderliche Dokumente downloaden, in der Online-Bibliothek wichtige Literatur finden, mit anderen Studierenden kommunizieren, Dozierende um Rat fragen, Unterstützung von den zentralen Stellen bekommen oder an Lerngruppen und Online Working Spaces teilnehmen. Hier sind alle Lernmaterialien und die Antworten auf die Lernkontrollfragen auffindbar. Du hast Fragen oder Probleme? Dann stehen die Tutor*innen-Sprechstunden für dich bereit.

Die Lernmaterialien wechseln zwischen verschiedenen abwechslungsreichen Medienformaten ab. Die Web-Based-Trainings funktionieren browserbasiert und interaktiv. Du kannst sie online mit einem Klick herunterladen. Die Lernvideos sind ebenfalls asynchron angelegt, d. h., sie sind an jedem Ort der Welt und rund um die Uhr erreichbar und durchführbar. Unsere audiovisuellen Medien arbeiten für den doppelten Lerneffekt zweigleisig, denn sie sprechen nicht nur das Sehen, sondern auch das Hören an. An der EHIP genießt du ein entspanntes und anregendes Fernstudium mit einer durchdachten und perfekten Organisation. Gleichzeitig gelingt es uns, dir deine Freiheit und Unabhängigkeit zu lassen. Wir integrieren alle Lebensentwürfe der Gegenwart. Starte noch heute durch – natürlich an der EHIP!

Inhalte deines Studiums

Nach jedem erfolgreichen Abschluss eines Moduls bekommst du ECTS-Punkte (European Credit Transfer System) gutgeschrieben, die deine Leistungen dokumentieren. Diese ECTS-Punkte sind international vergleichbar und selbstverständlich anerkannt.

Das Fernstudium B.A. Ernährungswissenschaft mit Spezialisierung Betriebliches Gesundheitsmanagement beinhaltet folgende Module:

Sprint
Balance
Flex
Erstes Semester

Modul

ECTS

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre 5
Marketing: Grundlagen & Instrumente 5
Wissenschaftliches Arbeiten, Präsentations- & Arbeitstechniken 5
Wirtschaftsmathematik: Grundlagen & Anwendungen 5
Naturwissenschaftliche Grundlagen I 5
Naturwissenschaftliche Grundlagen II 5
Zweites Semester

Modul

ECTS

Economics / Einführung in die Volkswirtschaftslehre 5
Accounting: Einführung in Rechnungswesen, Kosten- & Leistungsrechnung, Finanzbuchführung 5
Grundlagen der Unternehmensführung & Leadership 5
Statistik 5
Ernährungsphysiologie I 5
Grundlagen der Medizin & ausgewählte Krankheitsbilder 5
Drittes Semester

Modul

ECTS

Grundlagen Recht, Zivilrecht (Wirtschaftsrecht) 5
Personalwesen, Mitarbeiterführung & kollaboratives Arbeiten (PML) 5
Projekt- & Qualitätsmanagement 5
Einführung in die Informationstechnologie 5
Biochemie 5
Psychologische Grundlagen 5
Viertes Semester

Modul

ECTS

Ernährungsphysiologie II 5
Lebensmittelwissenschaften, -technologie, -recht 5
Ernährungsmedizinische Grundlagen & klinische Ernährungstherapie 5
Empirische Sozialforschung 5
Pathophysiologie der Ernährungsberatung, Theorie & Praxis der Diätetik 5
Fünftes Semester

Modul

ECTS

Lebensmittelchemie, -analytik, -sicherheit 5
Public Health & Prävention 5
Ernährungspolitik & -soziologie 5
Unternehmensgründung / Entrepreneurship im Ernährungsbereich 5
Sechstes Semester

Modul

ECTS

Digitale Geschäftsmodelle 5
Planspiel 5
Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit: Forschungsfrage, Methoden & Rechtsfragen 5
Bachelor-Arbeit & Kolloquium 15
Erstes Semester

Modul

ECTS

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre 5
Marketing: Grundlagen & Instrumente 5
Wissenschaftliches Arbeiten, Präsentations- & Arbeitstechniken 5
Wirtschaftsmathematik: Grundlagen & Anwendungen 5

 

Zweites Semester

Modul

ECTS

Naturwissenschaftliche Grundlagen I 5
Naturwissenschaftliche Grundlagen II 5
Economics / Einführung in die Volkswirtschaftslehre 5
Accounting: Einführung in Rechnungswesen, Kosten- & Leistungsrechnung, Finanzbuchführung 5
Grundlagen der Unternehmensführung & Leadership 5

 

Drittes Semester

Modul

ECTS

Statistik 5
Ernährungsphysiologie I 5
Grundlagen der Medizin & ausgewählte Krankheitsbilder 5
Grundlagen Recht, Zivilrecht (Wirtschaftsrecht) 5

 

Viertes Semester

Modul

ECTS

Personalwesen, Mitarbeiterführung & kollaboratives Arbeiten (PML) 5
Projekt- & Qualitätsmanagement 5
Einführung in die Informationstechnologie 5
Biochemie 5
Psychologische Grundlagen 5

 

Fünftes Semester

Modul

ECTS

Ernährungsphysiologie II 5
Lebensmittelwissenschaften, -technologie, -recht 5
Ernährungsmedizinische Grundlagen & klinische Ernährungstherapie 5
Empirische Sozialforschung 5

 

Sechstes Semester

Modul

ECTS

Pathophysiologie der Ernährungsberatung, Theorie & Praxis der Diätetik 5
Lebensmittelchemie, -analytik, -sicherheit 5
Siebtes Semester

Modul

ECTS

Public Health & Prävention 5
Ernährungspolitik & -soziologie 5
Unternehmensgründung / Entrepreneurship im Ernährungsbereich 5
Digitale Geschäftsmodelle 5
Achtes Semester

Modul

ECTS

Planspiel 5
Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit: Forschungsfrage, Methoden & Rechtsfragen 5
Bachelor-Arbeit & Kolloquium 15
Erstes Semester

Modul

ECTS

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre 5
Marketing: Grundlagen & Instrumente 5
Wissenschaftliches Arbeiten, Präsentations- & Arbeitstechniken 5
Zweites Semester

Modul

ECTS

Wirtschaftsmathematik: Grundlagen & Anwendungen 5
Naturwissenschaftliche Grundlagen I 5
Naturwissenschaftliche Grundlagen II 5
Economics / Einführung in die Volkswirtschaftslehre 5
Drittes Semester

Modul

ECTS

Accounting: Einführung in Rechnungswesen, Kosten- & Leistungsrechnung, Finanzbuchführung 5
Grundlagen der Unternehmensführung & Leadership 5
Statistik 5
Viertes Semester

Modul

ECTS

Ernährungsphysiologie I 5
Grundlagen der Medizin & ausgewählte Krankheitsbilder 5
Grundlagen Recht, Zivilrecht (Wirtschaftsrecht) 5
Personalwesen, Mitarbeiterführung & kollaboratives Arbeiten (PML) 5

 

Fünftes Semester

Modul

ECTS

Projekt- & Qualitätsmanagement 5
Einführung in Informationstechnologie 5
Biochemie 5
Sechstes Semester

Modul

ECTS

Psychologische Grundlagen 5
Ernährungsphysiologie II 5
Lebensmittelwissenschaften, -technologie, -recht 5
Ernährungsmedizinische Grundlagen & klinische Ernährungstherapie 5
Siebtes Semester

Modul

ECTS

Empirische Sozialforschung 5
Pathophysiologie der Ernährungsberatung, Theorie & Praxis der Diätetik 5
Achtes Semester

Modul

ECTS

Lebensmittelchemie, -analytik, -sicherheit 5
Public Health & Prävention 5
Neuntes Semester

Modul

ECTS

Ernährungspolitik & -soziologie 5
Unternehmensgründung / Entrepreneurship im Ernährungsbereich 5
Digitale Geschäftsmodelle 5
Zehntes Semester

Modul

ECTS

Planspiel 5
Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit: Forschungsfrage, Methoden & Rechtsfragen 5
Bachelor-Arbeit & Kolloquium 15

Studiengebühren
Zeitmodelle und Gebühren

Fokus, Flexibel und Fair – auf diese Maximen kannst du dich bei der Wahl deines Studienmodells verlassen!

Fokus: Deine individuelle Lebensrealität und dein Studienerfolg stehen bei uns im Mittelpunkt. Du bestimmst frei dein wöchentliches Lerninvestment und kannst zwischen den dynamischen Modellen in Vollzeit, Teilzeit I und Teilzeit II wählen.

Flexibel: Es kommt frischer Wind in dein Leben und deine Anforderungen an dein Studium ändern sich? Kein Problem, wir setzen die Segel neu! Wir bieten dir die Sicherheit einer kostenfreien Verlängerung auf bis zu 72 Monate an. Schließlich ist die perfekte Vereinbarkeit deines Studiums mit Job, Familie und anderen schönen Dingen im Leben unser Antrieb.

Fair: Versteckte Gebühren sind dir ein Dorn im Auge?! Dann geht es dir genauso wie uns! Deshalb garantieren wir dir volle Transparenz und eine Studiengebühr, die alle Leistungen für deinen erfolgreichen Abschluss inkludiert. Insbesondere bei den Modellen Teilzeit I und Teilzeit II profitierst du von geringeren monatlichen Studiengebühren.

Sprint
Dauer 36 Monate

Deine Zeit ermöglicht dir ein höheres Lerninvestment? Du willst deine Studiengebühren dennoch in Raten begleichen? Dann volle Kraft voraus!
Dank deiner kurzen Studiendauer hast du deinen Bachelor-Abschluss in nur 36 Monaten erfolgreich abgeschlossen – Abwechslung pur und tolle Karriereaussichten warten auf dich.

361,11€/mtl
Interesse? Nutze die Chance und trage dich jetzt unverbindlich in unsere Early Bird-Liste ein.
Balance
Dauer 48 Monate

Du möchtest deine berufliche Karriere mit neuen Impulsen in kürzerer Zeit in neue Bahnen lenken? Dann ist das Studienmodell Teilzeit I perfekt für dich. Du kannst dein erzieltes Wissen zeitnah in deinen Berufsalltag transferieren und dein Standing im Unternehmen erhöhen. Neben der verlängerten Studiendauer reduziert sich zudem deine monatliche Studiengebühr.

311,46€/mtl
Interesse? Nutze die Chance und trage dich jetzt unverbindlich in unsere Early Bird-Liste ein.
Flex
Dauer 60 Monate

Ganz entspannt nebenberuflich oder in Elternzeit studieren und in Seelenruhe zu deinem Bachelor-Abschluss – dies ist für dich mit dem Studienmodell Teilzeit II überhaupt kein Problem. Das flexible Modell orientiert sich stets an deinem Hier und Jetzt. Trotzdem zeigen die Weichen bereits in Richtung Zukunft. Zudem verringert sich auch hier deine monatliche Studiengebühr.

281,67€/mtl
Interesse? Nutze die Chance und trage dich jetzt unverbindlich in unsere Early Bird-Liste ein.

Deine Karriereaussichten für B.A. Ernährungswissenschaft mit
Spezialisierung Betriebliches Gesundheitsmanagement